Ist Holzkohle ein fossiler Brennstoff?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Holzkohle ist frisches Holz aus dem unter Hitze und Druck in einer Köhlerei Wasser und andere Stoffe entzogen werden. So dass fast nur der Kohlenstoff übrigbleibt.

Somit ist es kein fossiler Brennstoff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Erklärung zu fossilen und erneuerbarer Energie / Brennstoffe (Holzkohle) findest du hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Fossile_Energie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frase31
17.08.2016, 08:37

auf wikipedia steht nur müll

0

Nein, weil Holzkohle aus Bäumen entsteht, die vor kurzem noch im Wald gestanden haben.

https://de.wikipedia.org/wiki/Holzkohle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frase31
17.08.2016, 08:31

Willst du mir etwa sagen, das Bäume keine Lebewesen sind?

0

Nein. Holzkohle ist holz und keine richtige Kohle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?