Ist HIV durch einen Test auch mehrere Jahre nach der Infektion erkennbar?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du solltest dir mit 15 mal Informationen anlesen, wie du dich schützen kannst heute, zumal HIV - Infektionen sich weiter ausbreiten und nicht immer ernst genommen werden, weil jeder denkt: mich trifft es ja nicht.

Es gibt viele Menschen die sich mit HIV angesteckt haben (es vielleicht nicht mal selber wissen) und bei denen es gar nicht ausbrechen muss, sie aber zig andere damit infizieren können.

Da solltest du dir genau überlegen, mit wem du dich einlässt und dich nicht evtl. naiv darauf verlassen, dass der andere gesund ist.

https://www.gib-aids-keine-chance.de/wissen/hiv_aids.php oder hier

https://www.aids.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da HIV nicht ausheilt. Definitiv ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man es hat, ist es nachweisbar - allerdings nicht in den ersten Wochen (je nach Testart Monaten) nach der frischen Infektion.

Da das HIV nicht wieder verschwindet aus dem Körper bleibt es nachweisbar.

Ich verstehe deine Frage nicht - hast du überhaupt nicht nachgedacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HAHA.. ja klar ist es das.  HIV ist nicht heilbar, von daher ist es immer nachweisbar 

Gruß

eure Maxie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxjonas24
25.06.2016, 13:52

Ok danke

1

Ja glaubst du, die Krankheit verliert über die Jahre an Intensität? ^^ Klar ist HIV nachweisbar, ab ungefähr 6 bis 12 wochen nach der Infektion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, natürlich .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?