ist hier zufällig ein optiker online? oder kann mir jemand sagen, wie dick die Brille wird?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du bekommst also Prismengläser. Deine Frage kann man so nicht beantworten; denn es hängt zum Einen von Deiner Pupillenmitte ab, also wie groß der Augenabstand ist; zum 2. hat es auch mit der Größe der neuen Brillenfassung zu tun. Außerdem gibt es +0,4 (links) nicht. Meinst Du +4,0?

Ein guter Augenoptiker bietet Dir an, die Gläserdicke vom Hersteller kostenlos berechnen zu lassen (wie Fielmann es macht). Sollten sie Dir dann zu dick erscheinen, kann man (mit mehr Geld verbunden) sich ja dünnere Gläser anfertigen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spechtin
02.04.2012, 11:40

nein ich meine +0,4, mein optiker misst es genauer aus, als es normalerweise gemacht wird

0

also bei einer vollrand-brille

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?