Ist hier jemand gut in Geschichte/Politik-Wörter?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hi Deutschland1987 - sag deim Geschichtler, er redet Müll: Antisemitismus, das is n Ausdruck aus der Kategorie "Rassimus", also einer ist gegen Juden und Araber als Rasse. N Antisemit sagt, Semiten sind von haus aus ne biologisch und moralisch minderwertige Rasse.

Religiöser Antisemitismus ist ne Begriffsverwirrung; sie wollen damit sagen, einer ist gegen die jüdische Religion. Aber das ist Religionskritik, kein Antisemitismus, der ist immer bloss rassistisch.

Ökonomischer Antisemitismus ist auch ne Begriffsverwirrung, weil: gibt Linke, Antikapitalisten oder auch linke Nazi oder Verschwörungstheoretiker, die sagen: das ganze Kapital auf der Welt, das gehört zu 90% den Rockefeller, Rothschild oder so und weil das Juden sind, ist also alle wirtschaftliche Macht in der Hand von Juden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?