Ist Hausarrest schlimm also 6 Monate lang?

14 Antworten

Kommt drauf an ob du noch WLAN hast und wenn nicht Versuch dir deine Zeit zu vertreiben oder lernnwas und vor allem Lern aus deinen Fehlern, Aber ich spreche aus Erfahrung Eltern sagen das immer so.... lass die Sache jetzt erstmal sacken und sprich mit deinen Eltern 1woche später nochmal über das vor gefallene Thema und entschuldige dich usw Schleim dich eben ein ;)

Hausarrest ist nicht unbedingt ein Erziehungsmittel, kenne das Niveau der Person nicht, die Hausarrest anordnen will, gibt sicherlich bessere Methoden. 6 Monate ist wohl weit überzogen. Musst halt etwas mehr schreiben über dieses Thema, damit deine Frage beantwortet werden kann.

Das ist einfach blödsinnig. Das "Verbrechen" wird dadurch nicht ungeschehen gemacht.

Was möchtest Du wissen?