Ist Halloween eine Nachtstörung?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein eine "nachstörung" gibt es nicht. Bestenfalls eine Ruhestörung, aber nach dem an Halloween ja hauptsächlich Kinder unterwegs sind und die sicher nicht länger als bis 20-21 Uhr draußen sind ist das noch völlig legitim.
Wenn natürlich draußen nach 22 Uhr noch laut erzählt wird, womöglich gefeiert wird und Musik läuft, kann es zu einer Ruhe Störung kommen.
Aber die Kinder ziehen doch nur von bis zu Haus und klingeln. Und das tuen sie ja nicht permanent bei einer einzigen Person.
Da natürlich mehrere hintereinander klingeln kann das schon störend sein, da es sich aber nicht immer um die selbe Person handelt ist es auch wieder keine Belästigung.

Alle lauten Geräusche zwischen 22 Uhr abends und 6 Uhr morgens ist eine Ruhestörung. Andere leute können dann nicht gut schlafen, wachen auf oder können nicht einschlafen. Das ist strafbar. Wenn jemand die Polizei ruft, kommt die und geht der Sache nach.

An Halloween ist es genau so wie an anderen Tagen, ab 22 Uhr ist es eine Ruhestörung, wenn es zu laut wird, u.s.w..

LG Pummelweib :-)

Was möchtest Du wissen?