Ist Haare glätten gesund?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Fönen und glätten sind nicht gut für die Haare. Die Wärme trocknet sie aus und sie werden in eine Form gezwungen. Ich habe auch sehr langes Haar. Noch nie gefönt oder geglättet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vertrau mal deinen Eltern, die haben dir beide vernünftige Antworten gegeben. Deine Tante ist reichlich neben der Spur: vielleicht ist sie ja auf deine Haare eifersüchtig und möchte, das du sie dir kaputt machst, damit sie dann durch das Glätten ausfallen ...... sehr krude Theorie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das alles ist falsch:

1.haare glätten ist nicht gesund sondern im gegenteil ungesund

2. du hast locken und es wiederspricht deiner haar natur so glatt zu sein. Das strapaziert noch mehr. 

3. Du solltest das glätten ubd fönen lassen hitze ist gar nicht gut für seine haare. 

4. Wenn du glättest immer mit hitze spray oder öl. 

5. schneide deine kaputten haare ab. So wachsen sie gesund. 

Tipps:

1. versuch mal deine haare vor dem schlafen gehen zu flächten das gibt deinen locken mehr Definition.

2. Benutze produkte gür locken. 

3. arbeite mit deiner haarstrucktur nicht gegen sie. 

Ich kenne jemanden die das selbe gemacht wie du. Sie hat sich die haare ganz kaputt gemacht und musst sie bis sie sehr kurz schneiden. Mit sehr kurz meine ich auch sehr kurz. 

Solange du deine haare gut pflegst und weniger glättest ist alles oke.  

Hoffe es hat dir geholfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, habe auch locken und Glätte sie wirklich täglich, wenn du ein gutes glätteisen hast macht es nicht sehr viel aus, meine Haare haben zwar spliss, aber nicht mehr als andere auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Hitzeeinwirkung ist schlecht für die Haare.

Versuche deine Haare doch mal nach der "Curly Sue / Curly Girl" Methode zu pflegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?