Ist gutes Aussehen heute alles? Oder zählt Verstand mehr?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Superstyling bedeutet meistens auch Aufpeppen des Selbstbewußtseins. Mit irgendetwas muss man ja glänzen und Eindruck machen. Akademiker sind aber oftmals der Meinung, dass sie mit ihrem Wissen mehr als genug glänzen und vernachlässigen dabei ihr Äußeres. Ein gutes Mittelmass wäre da schon angebracht.

Danke für das Sternchen!

0

natürlich ist wissen wichtiger aber ca 10-15 minuten am tag für`s styling ist sicher auch wichtig

Das ist davon abhängig, worauf der/die Beurteilende(n) am meisten Wert legen. Ich jedenfalls kann mit hübsch anzuschauenden Höhlkörpern nicht besonders viel anfangen.

Das mag natürlich bei anderen anders sein, was angesichts dessen, was uns in der Werbung und im Fernsehen vermittelt wird, nicht weiter verwundern kann.

"hübsch anzuschauenden Höhlkörpern"

LOOOl den merk ich mir DH

0
@exFlottiLotti

war wohl ein freudscher "verschreiber".

ich finde den aber lustig, wie der vorredner.

0

Wissenschaftler haben es nicht nötig, toll auszusehen. Sie haben in Ihrem Leben (fast) alles erreicht. Jemand, der noch wohin (auch immer) möchte, muß durch Styling eher auf sich aufmerksam machen. Ich konnte allerdings noch zusätzlich eine "große Klappe" bei solchen Leuten feststellen.

man sollte nicht zu sehr aufs aussehen achten. charakter und verstand sind 1 mio mal wichtiger, menschen die nur das aussehen wichtig finden, sind keine richtigen Menschen, nur idioten

Ich finde, man sollte ein Mittelmaß finden. Auch wenn man klug ist und vieles erreicht hat, sollte man das äußere nicht vernachlässigen. Man muss sich doch nicht zwischen klugheit und schönheit entscheiden. ;)

kommt immer auf die menschen an, die entscheidungen zu einstellungen treffen.

aber : sex sells.

jemand, der gut aussieht, hat schon mal einen vorteil. was daraus wird, ist aber eher fraglich.

das was man immer zuerst sieht, denn der erste eindruck zählt also..... aussehen

Beides sollte in hohem Maße vorhanden sein, ich bin ein gutes Beispiel !

allso ich finde ehr der verstand ist wichtig, was hat man davon wenn man gut aussieht , aber so dumm ist ? allso der verstand ist wichtiger , ! die meisten leute kannste eh nur vorm kopf gucken ,und nicht im kopf !

für mich letzteres, erstes ist mir zu oberflächlich

Super gestylt ist fast immer auch superdumm! Da Professoren und Ärzte in der Regel intelligent sind, haben sie solche Augenwischerei nicht nötig!

Es gibt m.Mn. aber schon viele Ärzte, die auf ihr Auftreten achten..

Das Aussehen ist immerhin entscheidend für den 1. Eindruck, sollte aber auch nicht überbewertet werden.

0
@humanmax

Natürlich bedeutet meine Aussage nicht, dass man als Mediziner wie ein Penner herumlaufen sollte. Mache ich ja schließlich auch nicht.

Man sollte nur den Mittelweg zwischen der Intelligenz einer Paris Hilton und der des dümmlichen Mediziners finden und dies dann auch in seinem "Styling" zum Ausdruck bringen.

0
@Laredo

Moment mal, meine letzen beiden Beziehungen waren Ärztinnen und beide wirklich sehr gut aussehend !

0
@AllesKnower

Gutes Aussehen hat doch mit Styling nur bedingt zu tun oder ist für dich nur der Spachtelkitt wichtig?

0

ich schaue schon hübsche weiber an und sag meinen kumpels (typish jungs xD) : "boaah, die will ich packen!!" ein bisschen habe ich schon mit ihr gered und jetzt werden wir sie nicht los!! Man sie ist voll dumm aber ich bin viel zu nett, um ihr zu sagen verpis dich!! Mach nicht den gleichen fehler: mit schlauen mädchen hat man mehr spass;) ...ich hab nicht geschaut on du junge oder mädchen bist... Aber bei jungs sollst du auch darauf schauen, denn es gibt voll die "kinder" , die gut aussehen!! Die stressen dann auch

..weil ich mit dem handy schreibe, hat sich dieser text kopier sorry :) Du kannst es löschen

0

so eine frage ist erfrischend in zeiten von bohlen, katzenberger, klum und ra*b.

austrahlung ist das a.und o

...solange man den mund nicht aufmachen muss.

0

Was möchtest Du wissen?