Ist guter Sex wichtig für euch in einer Beziehung?

12 Antworten

eine beziehung ohne sex ist in meinen augen bloß eine sehr intensive freundschaft. aber sollte der sex nicht gut sein, kann er mir auch gestohlen bleiben um ehrlich zu sein. da kann ich es mir auch selber machen und komme schneller zum höhepunkt. 

mir ist beim sex dieser wow-effekt sehr wichtig, grenzen erforschen und sprengen, sowohl im körper als auch im kopf.

das ganze ist nicht immer so einfach und ich denke in jeder beziehung gibt es phasen in denen auch der sex nicht so gut läuft wie am anfang, es liegt aber in der verantwortung beider partner das beste daraus zu machen und an der ganzen sache zu arbeiten.

Ich finde es gehört einfach dazu, ist aber nicht ausschlaggebend für das Funktionieren der Beziehung... Wobei man ja schon auf alle Bedürfnisse achten sollte. Sowas wie "immer schön treu sein, pornoverbot und ich lass dich nie ran" funktioniert halt nicht.

Eine Beziehung ohne Sex würde ich schon in Frage stellen und wohl auch nicht lang durchhalten (bis auf es gibt Umstände die dafür sprechen, dann ist mein Problem damit meist geringer)

Bei schlechten Sex kommt es darauf an wie schlecht er ist, wie es auch guten Sex gibt und eben besseren von "gut". An richtig schlechten Sex wo keiner auf seine Kosten kommt und man sich fragt warum man es überhaupt hat, stellt man es schon in Frage .... denke aber selbst das man solchen schlechten Sex wenigstens auf normal "schlechten" Sex bekommen kann, wenn man daran arbeitet. ^^'

Was möchtest Du wissen?