Ist Gutefrage sicher für Kritik an diktatorische Länder?

6 Antworten

Hei, hungerlauch, es ist für jeden Geheimdienst eine Klaxsache, deine Adresse zu eruieren, wenn sie dich haben wollen. Aber so ein bisschen Meckerei von hungerlauch wird sie wahrscheinlich wenig interessieren. Also nur Mut und Klappe aufmachen! Grüße!

Hast du dich ordnungsgemäss mit Ausweisnummer , Namen und Adresse angemeldet? Dann - ja.

Ein Profil von Dir liegt sowieso auf dem Server.

Und zusätzlich in Kopie nochmal bei Google incl. Bewegungsprofil.

War das jetzt eine ernstgemeinte antwort?

0
@hungerlauch

Teilweise schon, der Teil mit Google stimmt soweit.

Google weiß geanz genau, wer wo schreibt und was. Zudem hat man alle Bewegungsdaten und alles, was man jemals gesucht und daraufhin an Seiten besucht und sich dort angesehen hat.

Wenn ein Staat ein solches Profil von Dir anlegen würde, dann würdest Du Zeter und Mordio schreien.

Nur bei Google, da gibst Du es freiwillig - dabei sind die noch schlimmer, die verhökern diese Profile an alle und jeden, der nur genug zahlt.

Und sollte Saudi Arabien dafür zahlen - jap, dann haben die alles.

1
@feinerle

Gutefrage gehört aber soweit ich weißt nicht google.

0
@hungerlauch

Ach und Du meinst, das sei dann schon alles und Google weiß nix?

Aber Google sieht es dennoch......

Bisste mal mit Crome bei GF rein? Google weiß es. Und ab da weiß auch Google, wer Du hier bist und kann Deine ganzen Fragen und Antworten anhand Deines Namens Dir zuordnen.

Androidhandy? Google weiß es genauso wie Crome. Und auch wo Du Dich sonst so rumtreibst.

Hast Du mal bei Google irgendwas gesucht und hast dann was bei GF gefunden? Google weiß es.

Hast Du mal was bei GF gesucht? Google weiß es, weil GF die Googlesuchfunktion nutzt.

Und Google stellt die Suchstatistiken für komplett GF zusammen, weiß wer wann was und wie lange, für die ganze Seite und jede Frage einzeln zur Verfügung und überwacht daher jeden Zugriff, wer was wo wann....

0
@hungerlauch

Das erste- sicher nicht ernst gemeint, so dick aufgetragen, dass du es hättest merken müssen- das mit Google- voller Ernst. Diese Datenkrake weiss mehr über dich und mich, als wir ahnen...

0
@Userhm

aber würden die diese daten an diktaturen weitergeben?

0
@hungerlauch

Ich schätze Google jetzt nicht als die Wohlfahrt ein. Sprich: Wenn der Preis stimmt, dann ja.

Es sei denn, sie haben Auflagen von der US-Regierung oder so bekommen. Kann mir vorstellen, dass denen das nicht passen würde, wenn Daten von ihren Staatsbürgern (und dann natürlich auch von Regierungsbeamten) an solche Länder verkauft würden.

0
@BrascoC

Gibt es dafür beweise dass google sowas macht.

0
@hungerlauch

Das weiß ich nicht. Aber ganz ehrlich: Alles andere würde mich wundern ;-)

0
@hungerlauch

Alles hat seinen Preis. Aber bekannt wird das sicher nicht.

0
@Userhm

Wäre jedenfalls geschockt wenn google tatsächlich für geld Menschen opfern würde.

0
@hungerlauch

Geld stinkt nicht und alles hat seinen Preis. Auch Google ist ein Unternehmen und der Politik hörig.Nur- was du hier schreibst, interessiert weder Politik noch Geheimdienst.

0
@Userhm

Also ist gutefrage nun sicher für kritik an sowas oder nicht?

0
@hungerlauch

Du bist einer von Millionen. Und ob du postest, dass z.B. D.Trump ne Vollmeise hat, juckt weder die Kommunitie noch Trump . Der lügt doch auch so, wie es ihm in den Kram passt.Entspann dich.

0
@Userhm

Also ja es ist sicher.

btw amerika ist so oder so eine Demokratie.

0
@hungerlauch

..wie demokratisch DIE USA ist, hast du ja gesehen beim Votum gegen Trump, oder?

0
@Userhm

Immerhin exekutieren die niemanden der die USA kritisiert.

0
@hungerlauch

Was nicht ist, kann ja noch kommen? Man soll nie nie sagen 🙊 Aber das werden wir nicht mehr erleben.

0

Wenn sie dich finden wollen, werden sie das. Aber kein Geheimdienst der Welt interessiert, was du auf gutefrage schreibst.

Das ist möglich, aber die interessieren sich nicht für dich. Die verhaften eher Journalisten und Menschen, die mit ihrer Meinung Einfluss auf die Gesellschaft nehmen können.

Glaub ich auch.

0

In einem demokratischen Land kannst du überall eine Diktatur kritisieren

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich viel mit Geschichte und Politik

Was möchtest Du wissen?