Ist grüner Ausfluss ein Anzeichen für eine Schwangerschaft?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ab zum Arzt, das ist nicht normal.Würde eher auf Geschlechtskrankheit tippen.

Klingt eher nach einer Geschlechtskrankheit. Ab zum Arzt!

Klingt nach einer Infektion.

Geh' schnellstens zum FA.

Nach Eisprung spinnbarer schleim im Slip?

Hallo ihr lieben :)

Ich hab da mal eine Frage ...

Und zwar hatte ich laut Handy App am 24.12.16 meinen Eisprung  so heute ist der 30.12 16  und ich habe Seit ungefähr 2Tagen extrem viel Ausfluss spinnbarer klarer manchmal aus gelblichen Schleim im Slip
Der Slip ist Komplet  nass wenn man das so sagen kann 😂 sry für die vielen Details ;)
Kann es sein das jetzt erst mein Eisprung ist ?
Oder könnte es ein Anzeichen auf eine Schwangerschaft sein ?

Ich habe Heute morgen einfach mal ein ssw Test gemacht der negativ war :/

Und Anzeichen auf eine Schwangerschaft habe ich auch nicht :/
Wie war das bei euch ?
Oder Ist es noch zu für um Anzeichen zu bekommen ?

Dankeee im Voraus :)

...zur Frage

Plötzlich rosaner Ausfluss, was kann das sein?

Hallo, ich brauche dringend Rat! Hatte heute in meiner Unterwäsche einen rosanen Ausfluss und die letzten Tage schon sehr starken weißen Ausfluss. Im Internet steht überall dass das die Anzeichen von einer Schwangerschaft sind, was mir gerade sehr Panik macht da ich nicht mal mit meiner Schule fertig bin. Ich nehme die Pille, zwar etwas unregelmäßig da gerade Ferien waren aber wir haben eh nicht so oft Geschlechtsverkehr. Hat jemand eine Ahnung was das sonst noch für Gründe haben könnte, außer eine Schwangerschaft?? 😳 Bin verzweifelt, danke schonmal im Voraus!

...zur Frage

Ich habe weißen flüssigen aber gleichzeitig etwas brökligen Ausfluss ist das ein Anzeichen auf Schwangerschaft?

Ich Habe weißen brökligen und flüssigen aufluss und bin schon 4 Tage überfällig

...zur Frage

Schleim aus Scheide, leichtes Jucken...

Seit ein paar Tagen habe ich häufiger Ausfluss (und das hab ich normal ziemlich selten). Schon 2mal war es so, dass beim Abputzen wie so ein Schleimklumpen, auch so leicht grünlich-gelb, am Klopapier war. Und die Unterhose is eben auch öfter als normalerweise nass. Beschwerden hab ich eher weniger, ab und zu mal Jucken, aber nicht durchgehend und auch nicht so dass es extrem stört, eben nur so ab und zu mal kurz, geht dann auch gleich wieder weg. Und manchmal hab ich leichte Bauchschmerzen, aber die merk ich auch kaum, und selten mal kurze Krämpfe im linken Unterbauch.

Noch zur Info: Ich nehm die Pille seit einigen Jahren durch, musste sie aber vor ca. einem Monat 4 Tage absetzen. Am 1. Tag in der 2. Einnahmewoche nach der Pause hab ich die Pille vergessen, 2 Tage später hatte ich Sex.

Ist das was ich hab ganz normaler Ausfluss? Oder womit kann das zu tun haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?