Ist "Gratuliere" korrekt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hm, das klingt irgendwie so unpassend und unfreundlich in dem Zusammenhang. Einfach vollkommen kurz und knapp. Vielleicht ist es zwar richtig aber ein "Alles Gute zum Geburtstag" klingt da meiner Meinung nach irgendwie besser. :)

Nur "Gratuliere" klingt ein bisschen komisch. Wenn dann musst du sagen "Ich grautliere dir" evtl noch mit dem Zusatz "- zum Geburtstag"

Aber auch das hört sich ein bisschen eigenartig an. Wie wär's mit einem lockeren "Alles Gute zum Geburtstag" oder einem englischen "Happy Birthday". "Alles Liebe" ist auch nicht verkehrt. Manche (vor allem ältere) Menschen verbinden das ganze noch mit " und Gottes Segen".

Vielleicht ist ja auch was für dich dabei

Ich finde gratuliere unpassend. Gratuliere würde ich eher bei anderen zusammenhängen verwenden, zB wenn der andere etwas gutes erreicht hat. "Glückwunsch" würde es meiner Meinung nach besser treffen.

Besser sag ihm "Alles Gute zum Geburtstag"

das sagst du auf dem Tennisplatz oder Fußballplatz wenn du grade verloren hast zum gegnerischen Spieler aber doch keinem Geburtstagskind.

Das ist die sparsamste Form und gerade noch korrekt.

Finde ich auch unpassend...

Sonderlich freundlich, aufrichtig oder herzlich klingt das nicht.

Es heißt "GLÜCKWUNSCH" und nicht "GRATULIERE"... Wenn einer einen Pokal gewinnt, dann kannst du "GRATULIERE" sagen, comprende?

Was möchtest Du wissen?