Ist Gil-galad der Sohn von Finrod, Fingon oder von Orodreth?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast Recht, das Silmarillion gilt als der gültigste Hinweis auf Gil-galads Herkunft.

Aber wie so vieles bei Tolkien gibt es in Entwürfen und Notizen auch Hinweise auf eine andere Herkunft Gil-galads. Liegt einfach daran, dass er sein ganzes Leben lang daran herumgebastelt und immer wieder Änderungen vorgenommen hat.


http://ardapedia.herr-der-ringe-film.de/index.php/Gil-galad


http://www.der-fuchsbau.com/tolkien/familytree/stammbaum.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?