Ist gesundes Essen wirklich so viel teurer?

15 Antworten

Gesundes Essen ist in der Regel sogar günstiger, weil man bei frisch gekochtem Essen, für das man die Zuaten einzeln kauft, viel mehr Geld spart als bei Fertiggerichten. Gerade Fleisch ist sehr teuer, und stattdessen kann man auch mal vegetarisch kochen und hinterher einen Salat machen. Das mit dem Geld ist eine Ausrede - gesund zu essen macht eben etwas mehr Arbeit, weil man frisch kocht, aber das sollte es doch wert sein.

Gemüse ist normalerweise deutlich günstiger als Fleisch oder Fertiggerichte. Man kriegt manchmal nen 10kg-Sack Kartoffeln für 1,50€. Erbsen, Karrotten, diverse Kohlsorten etc. ist auch alles günstig (< 1€ pro Stück). Wenn ich mal überleg, dass ein halbes Kilo Rindergeschnetzeltes locker mal 5€ kostet, dann ist Gemüse deutlich günstiger.

Allerdings muss man für Gemüse natürlich mehr schälen und schneiden und länger kochen, als für Fertiggerichte.

Meistist es sogar billiger frisch und mit weniger Fleisch zu kochen. Es ist eben nur mit einem größeren Zeitaufwand verbunden.

Gesundes und ungesundes Fleisch

Rindfleisch, Kalbfleisch, Schweinefleisch, Lammfleisch, Geflügelfleisch, Kaninchenfleisch oder Pferdefleisch was ist das gesündeste und was das ungesündeste bitte mit Begründung Brauchs für ein Referat also wenn möglich schnell Danke

...zur Frage

Eltern mögen es ungesund!

Überall steht, dass man sich ausgewogen und gesund ernähren soll. Gemüse, Obst und Vollkornprodukte gehören dazu, Süigkeien soll man eher in kleineren Mengen verzehren. Aber das ist gar ncht so einfach, wenn man noch bei seinen Eltern wohnt! Liebe Community, wenn meine Elten kochen, dann kommen oft nur Spaghetti oder Spätzle mit Schnitzel auf de Tisch. Süßigkeiten gibt es auch reichlich, genauso wie ferigprodukte! Keine Lust auf Kochen? dann wird schnell die Lasagne ausgepackt... Das Fleisch muss billig sein, egal, wo es her kommt. Ich persönlich mag gerne gemüse und Obst, aber bis auf alle 2 Wochen mal einen Apfel ist hier eher Felhanzeige. Vollkornbrot mag ich auch viel lieber als das pappige Weißbrot. Und so viel fett und Fleisch kann ja auch nicht gut sein:/ Ich nerve meine Mutter schon damit, wenn ich nach einer Zucchini und einer Paprika bitte, weil ich mir zum Abendessen gern och ein wenig Gemüse dazubereiten will. Obst und Gmüse kostet anscheinend zu viel... Aber ich möchte wirklich gern auf meine Ernährung achten! Am liebsten wäre ich sogar Vegetarierin, aber wenn ich mir vom taschengeld etwas Tofu kaufe, heißt es gleich wieder "Du isst aber schon Fleisch, ja?! Ich habe es satt, ständig mein Geld für Essen auszugeben, schließlich verdiene ich wirklich nicht viel mit babysitten. Aber meine Eltern haben nicht so viel Geld und deswegen versuche ich auch, sie nicht zu arg mit gesunder Erbährung zu 'nerven'. Ich weiß, dass sie eigentlich an der falschen Stelle sparen, aber ich weiß nicht, was ich tun soll... Hilfe gesucht:/

Vielen danks chon mal im voraus, CaciiButterfly

...zur Frage

Ich möchte mir eine Heißluftfriteuse oder einen Kontaktgrill kaufen, werde ich vielleicht dadurch mehr frittiertes oder ungesundes öfters essen?

Falls ich mir eine Heißluftfriteuse oder Kontaktgrill kaufe, esse ich doch mehr und häufiger Frittiertes und Fleisch?

...zur Frage

Wichtig- nur gesundes essen an schulen?

Soll an unserer Schule nur gesundes Essen verkauft werden?

contra

-Wie definiert ihr gesundes Essen? -Hier geht es mehr um die Bewusstseinsbildung der Schüler und deren Eltern. Denn was die Kinder nicht in den Schulen bekommen, kaufen sie sich einfach vor der Schule - An Schulen müsste man Ernährungslehre einführen, dass würde mehr bringen als einfach ungesundes Essen zu verbieten. Vielmehr ist eine ausgewogene Ernährung und Sport wichtig -Eltern müssen dafür sorgen

Habt ihr mehr contra Argumente, oder wie man Proargumente widerlegen kann?

...zur Frage

GESUNDES ODER UNGESUNDES ESSEN UND TRINKEN?!

HeeyHoo. (:

Was schmeckt euch lieber, gesundes oder ungesundes Essen und Trinken?

LG

...zur Frage

Krankhaftes Essverhalten?

Hallo. I mich frage mich, ob mein Essverhalten normal ist.. Ich esse unter der Woche sehr wenig und auch sehr gesund, einen Tag am Wochenende esse ich richtig viel ungesundes und den Tag darauf esse ich dann garnichts, weil ich mich so schlecht fühle . :/ Ich hatte auch schon früher Probleme mit dem essen. Mir ist es schon schlecht geworden, wenn ich essen gerochen habe.. Und war auch im Untergewicht.. Was soll ich tun, um ein gesundes Essverhalten zu entwickeln? :/ Und frohe Ostern :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?