ist geschichte ein hauptfach oder ist es nur sehr wichtig es zu können?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geschichte ist wichtig. Arbeitgeber freuen sich nicht sehr wenn man auch in Nebenfächern schlechte noten hat. Und Allgemeinwissen ist sehr wichtig

nein kein HF

Geschichte ist kein Hauptfach, sollte aber denen, die in der Politik was werden wollen, als Hauptfach verordnet werden!

Was ist eine gute Leitfrage zum Thema Euthanasie?

Ich habe Hauptfach Geschichte und Bezugsfach Biologie. Ich mache Euthanasie im 3.Reich. Keine Idee welche Richtung oder gar wie die Leitfrage lauten Könnte..

...zur Frage

Heeeeelppppp?

Aufgabe: Schreibe in 3 sätzen die Folgen der bosten Teeparty ?

Fach: Geschichte

...zur Frage

Ist für Euch Mathe als Hauptfach wert?

Hallo,

warum zählt Mathe eigentlich als Hauptfach? Natürlich ist das Rechnen wichtig, aber wichtig finde ich es nicht so mit dem "Satz des Pytagoras" oder mit dem "Box-Plot" und vielen weiteren. Als Hauptfach wäre es meiner Meinung nicht. Es wäre so wichtig, wie Geschichte finde ich, aber nicht als Hauptfach.

Was ist denn Eure Meinung dazu?

...zur Frage

Warum ist Englisch ein Hauptfach in der Schule? Wichtig!?

Frgae oben....

...zur Frage

Abitur in Bio oder Chemie bzw. Geschichte oder PoWi?

Hallo zusammen!

In 2 Jahren mache ich mein Abi in Hamburg. Ich muss mich entscheiden zwischen Biologie und Chemie. Aber auch zwischen Geschichte und PoWi. Das werden dann meine Prüfungsfächer. Mir machen Biologie und Chemie gleichviel Spaß, aber ich habe gehört man muss mehr lernen für Bio? Und Geschichte und Politik mag ich auch gern, jedoch mag ich es nicht Texte oder so zu schreiben.

Kann mir jemand da weiterhelfen? Der ein oder andere hat bestimmt Erfahrungen in diesen Prüfüngsfächern.:)

Lg

...zur Frage

Nebenfach mit Hauptfach ausgleichen

Kann ich eine 4 in einem Nebenfach mit einer 1 in einem Hauptfach ausgleichen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?