Ist Geographie in der Kursstufe schwer?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigenartigerweise scheitern die meisten Schüler an Geographie. Liegt wohl daran, dass das 1. eine "negative Auslese" ist ("Mathe kann ich nicht, in Fremdsprachen bin ich auch schlecht - also mache ich Erdkunde") und 2. weil viele sich die Inhalte falsch vorgestellt haben ("ich kenn ja alle Hauptstädte in Europa, also bin ich in Ek gut"). Wenn man aber Interesse hat und eine gute Allgemeinbildung (und sich gut auszudrücken vermag), dann ist es ein schönes Fach, von dem man auch später im Leben viel hat od. haben kann.

Was möchtest Du wissen?