Ist Gelenkigkeit ungesund?

2 Antworten

Der menschliche Körper leistet genau das, wozu du ihn brauchst. Gehst du also ganz normal durch die Welt, wird dein Körper dir nie die Option "Spagat" bieten, wenn du gesund bist. Das musst du dann trainieren, wenn du diese Funktion brauchst- wozu auch immer.

Hast du eine konstitutionelle Kapsel- Band- Schwäche, bist du von Natur aus gelenkiger als der "Otto-Normal-Mensch" :) Bei Belastung geben Bänder und Gelenkkapseln aber mehr nach als bei Menschen ohne diese Schwäche. Es kommt zu Fehlbelastungen und statischen Problemen in den Gelenken, die zu frühzeitiger Arthrose oder anderen Schwierigkeiten führen können. 

Trainierst du jetzt auch noch da hinein, forcierst du dieses Problem. Menschen, die diese Kapsel- Band- Schwäche haben, sollten sorgsam mit ihrem Körper umgehen und starke Gelenkbelastungen vermeiden. Turnen, Ballett oder Kraftsport sind da eher nicht geeignet. 

Nele

Wenn du eh schon gelenkig bist, warum trainierst du es dann noch so intensiv?

Maßhalten ist der Schlüssel zum Glück.

Mache einen Sport in dem Gelenkigkeit gefragt ist, zwar nicht übermäßige aber um ehrlich zu sein, finde Gelenkigkeit ästhetisch sehr ansprechend.

0

Kann mein Rücken noch gelenkig werden?

Keiner aus meiner Familie war jemals gelenkig doch ich will es gerne sein bzw. Brauche es deshalb dehne ich mich jeden Tag 4-5 mal am Tag damit ich bald einen Spagat machen kann und der Rücken biegsamer wird. Nur mein Rücken will irgendwie nicht weit nach hinten, es geht also nur ganz gerade und nicht weiter.. (ich dehne mich schon seit 2 Monaten so) Wird mein Rücken aufgrund von genetischen Gründen immer so bleiben oder kann ich die Gelenkigkeit doch noch beeinflussen (bin 14, bald 15)

...zur Frage

Plötzlich Knieschmerzen im Fitnessstudio obwohl ich vorher keine Probleme mit meinem Knie hatte?

Ich gehe seit kurzem ins Fitnessstudio und habe vor zwei Wochen auf der Beinpresse plötzlich starke Knieschmerzen bekommen. Es fühlt sich an, als ob in meinem Knie etwas hin und her springt. Ich habe dann meinen Trainer geholt damit er gucken kann, ob ich irgendwas falsch mache und deswegen die Schmerzen kommen. Aber er meinte dass ich alles richtig mache.
Die Schmerzen kommen auch nur bei diesem Gerät.
Ist es vielleicht jetzt noch etwas neu für mein Knie, dass es auf einmal so stark belastet wird ? Oder was könnte noch die Ursache sein ? Möchte eigentlich ungern sofort zum Arzt rennen damit, erst wenn es schlimmer wird. Deswegen könnt Ihr euch die Kommentare geh zum Arzt sparen 😉

...zur Frage

Komische "Schmerzen" im rechten und linken Knie?

Hallo.

Seit ich mir Anfang Februar das linke Bein (Unterschenkel) brach, spüre ich immer wenn ich auf zB. nem Trampolin bin ein komisches Gefühl in den Knien wenn ich jetzt ruckartige Bewegungen mache (links, rechts) Es ist schwer zu beschreiben, aber es ist auch kein richtiger schmerz, sondern es fühlt sich ein bisschen verdreht an. Sehen tuhe ich aber nichts.

Ich hatte auch noch eine Weile nach dem Bruch Physio Therapie wo ich das auch angesprochen habe, aber geholfen hat das auch nicht. (Habe jetzt keine Physio mehr)

bin 13

...zur Frage

Daumen Schmerzen nach sehr langem schreiben, was hilft?

Am Dienstag habe ich 4 Stunden am Stück deutsch Prüfung geschriben heute englisch 1:40 ca. Durchgehend geschrieben. Am Dienstag hatte ich nach 3 Stunden extrem starke Schmerzen in den Finger Gelenken (dir ersten Gelenke am Hand Gelenk von den Finger) die wurden sogar rot, musste meine Hand dann etwas kühlen.

Heute macht mein Daumen Gelenk Probleme, es knackt und tut weh beim bewegen. Auch wenn ich etwas drücke und mein Gelenk nicht bewege schmerzt es.

Dazu muss ich sagen das ich grundsätzlich Probleme mir Gelenken habe, voralem Knie Probleme.

Ich schreibe am Freitag Mathe Prüfung morgen muss ich noch viel für Mathe schreiben, am Montag noch eine 4 sündige Prüfung wo ich viel schreiben und rechnen muss.

Ich schreibe mit einem Füller, die sitzhaltung ist nicht optimal da der Tisch viel zu groß ist und meine Arme nicht richtig liegen wie sie liegen sollten. Was kann ich alles tun damit es mit dem Daumen besser wird und mich voll auf meine Prüfungen konzentrieren kann und nicht darauf das meine Finger Gelenke weh tun?

...zur Frage

Gelenke stabilisieren bei Hypermobilität.

Hallo,

Ich habe (sagt man das so?) eine essentielle Hypermobilität. Das heißt, ich habe aus genetischen Gründen eine schwächere Muskulatur in den Gelenken und kann meine Bänder stark überdehnen. Besonders deutlich ist das bei den Händen. Meinen Daumen kann ich einfach im rechten Winkel nach hinten wegklappen ohne jede Anstrengung.

Normalerweise finde ich das eher interessant, als störend, allerdings habe ich seit geraumer Zeit ein Problem: ich knicke relativ häufig mit meinen Füßen um. Vor einem Monat bin ich sogar so unglücklich umgeknickt, dass ich komplett hingefallen bin und mir die Bänder übermäßig stark überdehnt habe. Ich musste wegen dem Sturz sogar einen Verband tragen und konnte eine Woche lang gar nicht mehr laufen. Und seitdem knicke ich ausgrechnet mit dem kranken Fuß bei jeder Unebenheit im Boden um. Ich trage jetzt schon extra eine Bandage um das Schlimmste zu verhindern, aber das soll ja auch keine Dauerlösung sein.

Außerdem bin ich auch mit 2 gesunden Füßen schon oft genug die Treppe runtergeflogen. Und langsam "reichts mir" damit.

Kann mir jemand irgendwelche guten Tipps nennen, wie ich besonders meine Knöchelmuskulatur stärke? Eventuell auch die Kniemuskulatur?

...zur Frage

Knackende Schulter schlecht für Entwicklung?

Hallo Sportsfreunde,

Ich habe schon seit ungefähr einem Jahr das Problem, dass meine Schultern knacken und vor allem dass die linke Schulter öfters mal verspannt ist.

Ich bin 17 und trainiere seit 3 Jahren mit Gewichten. Ich achte immer darauf meine Schultern gut aufzuwärmen und meine Technik ist immer sauber . Ich dehne mich mittlerweile sogar öfters. Das Knacken stört mich aber hauptsächlich im Alltag. Egal welche Bewegungen ich mache, die Schultern fühlen sich oft einfach nicht geschmeidig an. Manchmal ist es sogar beim aufwärmen unangenehm.

Letztenendes, obwohl ich mich aufwärme, die Technik gut ist und ich mich dehne, hab ich trotzdem Probleme.

Meine Frage ist nun, ist dieses Knacken schlecht für die Entwicklung meiner Schultern (1) und wie kann ich das evtl loswerden(2) ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?