Ist Geldabziehen illegal?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist diese Frage dein ernst? Jeder normal bzw logisch denkende Mensch kann sich die Antwort wohl denken.

Natürlich ist das illegal und ich hoffe dass du damit ordentlich auf die Schn**ze fällst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Keesemann
21.07.2016, 18:15

Als ob ich das mache!!We ich solche Menschen hasse.

0

Wenn man seinen Anteil eines Vertrags bewusst nicht erfüllt, dann macht man sich natürlich ggf. strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr geehrter Keesemann,

ich kann ihnen versichern, dass es nicht illegal ist, andere Personen um ihr hart verdientes Geld zu betrügen. Ich kann ihnen im Austausch gegen eine Paysafekarte im Wert von 75 Euro gerne eine Rechtsberatung via E-mail zukommen lassen. Meine Qualifikationen sollten sie überzeugen!

Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen,

gez. Dr. jur. univ. Takkatukkaland Heiler01

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Form von Betrug ist illegal und kann angezeigt werden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heiler01
21.07.2016, 17:48

Sehr geehrte/r bigbangpinapple,

Diese Antwort wird der Anwalt meiner Exfreundin nach der gestrigen Verhandlung mit Sicherheit verneinen. 

Ich verbleibe mit, aufgrund der gewonnen Verhandlung, hervorragenden Stimmung und Grüßen,

Prof. Dr. jur. univ. Takkatukkaland Heiler01

1

Was möchtest Du wissen?