Ist gefriergemüse gesund? So ein Gemüse in der Gefriertruhe beim Penny markt

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

ja, weil durch das schockgefrieren die ganzen vitamine noch enthalten sind- das ist bei dem sogenannten "frischgemüse" im supermarkt meistens nicht der fall.

Ja, ganz klar. Schockgefrorenes Gemüse, das korrekt unter Einhaltung der Kühlkette transportiert wurde, ist vitaminhaltiger als Frischgemüse, wenn dieses nicht unmittelbar nach der Ernte gegessen wird. Ob Du die Sachen von Penny oder XY hast, ist dabei ziemlich wurscht. Stiftung Warentest veröffentlicht in fast jeder Ausgabe auch einen Lebensmittel-Test, Du kannst Dich dort ja mal einlesen, was alles zu beachten ist bei Gefriergemüse.

Der Vitamingehalt ist vor allem bei Gefriergemüse sogar oft DEUTLICH höher, als bei Frischware....

Frischware verliert nach dem Einkauf so schnell an Vitamin, dass man oft schon am 2. oder 3. Tag nach der Lagerung einen deutlich niedrigeren Vitaminanteil als bei TK-Gemüse hat.

Es ist gewissermaßen konserviert, aber nicht tot. Am gesündesten ist übrigens Tiefkühlkost, weil es die meisten Vitamine enthält, denn es wird am frischesten eingefroren. Wenn man also zwischen Dose und Tiefkühlkosten wählen kann, sollte man sich immer für letzeres entscheiden.

Es ist auf jeden Fall gesünder als eingemachtes Gemüse. Außerdem hat gefrorenes Gemüse weniger Keime als frisches. Beim Penny gibt es in der Tiefkühltruhe einen Gemüse-Mischbeutel mit Karotten, Brokkoli und Möhren, für knappe 2,80 Euro das Kilo und mit Biosiegel - da können frische Gemüse oft nicht mithalten,

Gefrorenes Gemüse schmeckt zwar etwas fad aber genauso gesund wie gemüse vom feld:-)

da es sich um schockgefrornes Gemüse handelt sind noch fast alle nährstoffe enthalten ... also daher ... gesund ;)

da es direkt erntefrisch verarbeitet wird, ist es auf jeden fall gesünder als gemüse aus glas oder dose. und evtl. noch gesünder als frischgemüse, das erst mal 3 tage lager- und transportzeit hinter sich hat.

schockgefrostetes gemüse hat fast genausoviele nährstoffe wie frisches. wenn frisches ne weile inner theke lag sogar noch mehr. kommt halt auf die zubereitung an. selbst dosen gemüse hat noch etwa 80% der nährstoffe und vitamine wie frisches

Oft gesünder als das frische, da in den tiefgefrorenen noch fast alle wichtigen Stoffe enthalten sind

Dieses Gemüse wird sofort nach der Ernte eingefroren und behält so alle wichtigen Nährstoffe. Das kann bei frisch gekauftem, das schon ein oder zwei Tage im Laden liegt, anders sein.

Was möchtest Du wissen?