Ist ganz Deutschland auf einmal rechts oder kommt mir das so vor?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

ist nicht verwerflich aber irgendwie schon komisch

Klar ist das verwerflich.

Es gibt einen gewissen Anteil von dummen und schlechten Menschen, aus denen sich viele Leute mit nationalistischen Ansichten rekrutieren.

Diese Leute machen sich meist nicht groß bemerkbar. Aber Doofe sind Herdentiere: Wenn sie ihresgleichen in einer großen Gruppe erblicken, dann kommen sie plötzlich aus ihren Löchern und von ihren Stammtischen und überschwemmen die Straßen. Notfalls mit der Fackel durch das Brandenburger Tor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mir gestern abend Plasberg angesehen. Da hat Herr Platzeck etwas sehr Kluges gesagt. Man darf gerne einer anderen Meinung sein. Wir müssen aber zusehen, dass wir gemeinsam - die Neubürger eingeschlossen - ein friedliches Nebeneinander organisieren.

Ich würde da noch einen Schritt weiter gehen und auch die Rechten und die Leute Rechtsaußen einschließen. Wir tun uns keinen Gefallen damit, bestimmte Gruppen auszugrenzen. Selbst wenn jemand krimminel wird, ist oberstes Ziel die Resozialisierung. An der Stelle sollte man dringend investieren und vorbeugen.

Sicher gibt es ein paar kluge Köpfe, die dazu schon Pläne in der Schublade haben. In Kolumbien hat es vor weit schwierigerem Hintergrund doch auch fast geklappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist immer noch eine kleine Minderheit.

Aber laute Pöbler stechen halt deutlicher aus der ruhigen Mehrheit hervor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schütt mal nicht das Kind mit dem Bade aus. Zwar hat es einen Rechtsruck gegeben, doch ist es allemal noch immer eine Minderheit, die auf solch einen widerlich-gemeingefährlichen Trip sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist man über eine Sache unzufrieden, dann will man immer das Gegenteil des jetzigen haben, weil das ja immer so gut ist...

Viele sind mit dem Führungsstil der Kanzlerin und regierenden Parteien unzufrieden und somit bekommen dann solche Parteien wie die AFD oder NPD automatisch mehr likes... 

Das liegt bestimmt auch nicht nur an der Flüchtlingspolitik, das hat sich im laufe der Jahre alles angestaut bei der Bevölkerung und die Flüchtlingspolitik hat das Fass dann zum überlaufen gebracht.

Viele von den, die jetzt die AFD oder die NPD liken, die kennen bestimmt nicht mal das Programm der jeweiligen Parteien und wissen wohl auch nicht, das vieles gar nicht so möglich wäre, wie die es uns verkaufen wollen...

Was auch ein Problem ist, das viele diese Sympathisanten dieser Parteien direkt verurteilen und abstempeln, aber würden andere Politiker der anderen Parteien mal richtig zuhören und richtig aufklären über gewisse Schritte, dann hätte die AFD auch nicht so viele Wähler... Man versucht halt heute viele auf seine Seite zu holen durch Propaganda und das auf beiden Seiten, anstatt mal richtig auf die Menschen einzugehen und erst zu denken und danach zu handeln... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Facebook findest du auch genug Leute, die an Echsenmenschen, Chemtrails oder andere, ähnlich bescheuerte Verschwörungstheorien glauben. Facebook ist genausowenig repräsentativ für die deutsche Gesellschaft wie es irgendwelche Animes für die japanische Gesellschaft sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchStehImWald
02.11.2016, 11:50

was hat das mit chemtrails zu tun wenn man dumme hetzsprüche liket?????

chemtrails gibts aber ich klick trotzdem nich auf son shiiice -.-

0

es ist immer noch eine Minderheit und denen macht es offensichtlich Spass ihre Likes unter geistigen Müll zu setzen... Nach dem Motto "es ist cool, wenn man dumme Sprüche gute findet"... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt dir nur so vor. Du treibst dich auf den falschen Seiten rum. Wer seine Nase immer nur ins Klo steckt, riecht auch nur Sch.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Viele von denen geben AFD und NPD Likes - ist nicht verwerflich"... Doch, das ist es. Und nein, ganz Deutschland ist nicht rechts, die brüllen nur am lautesten und am medienwirksamsten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"is nicht verwerflich", haha doch, genau das ist es, nämlich verwerflich. Wenn jemand die NPD unterstützt, was sollte daran bitte NICHt verwerflich sein?

Das sind alles Leute, die sich von dem ganzen Manipulativen Gelaber beeinflussen lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche Menschen wollen die Welt einfach brennen sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Zusammenleben ist eben nicht nur Honeymoon. Deine Freunde dürfen doch eine andere Meinung haben als Du. Selbst in einer Partnerschaft gehen manchmal die vorher gemeinsamen Ansichten auseinander.

Das ist nicht komisch sondern konsequent, wenn man sich nicht mehr versteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die AfD hat lediglich den latenten Rassismus, der immer in Deutschlands dunklen Ecken überlebt hat, an die Oberfläche gespült. Mehr geworden ist es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MickyFinn
11.10.2016, 11:26

Und weshalb hatte dann die NPD nicht in den letzten 20 Jahren um die 20-25 % bei diversen Wahlen ergattert?

Es ist auch kein Rassismus was die Menschen bewegt die AfD zu wählen... Ich bin der letzte den man Ausländerfeindlichkeit unterstellen kann, daher weiß ich wovon ich schreibe ;)

1

Das kommt dir nur so vor. Die Rechten brüllen einfach nur lauter als andere, damit man denkt, es sind viele..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"geben AFD und NPD likes " " aber wenn ich auf Inhalte schaue wie sie über migranten hetzen dann komisch "

Was genau käme dir denn rechts vor O.o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Menschen sind einfach verunsichert und fühlen sich von der Politik allein gelassen. Alle haben Angst vor Terror, und da sagen manche eben Dinge, die vielleicht nicht ok sind, meinen es aber gar nicht so allgemein.

Wenn man sauer ist, sagt man oft Dinge, die man nachher bereut.

Ich glaube auch, dass dir diese Menschen gerade besonders auffallen, weil du mehr darauf achtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht ganz Deutschland ist rassistisch. Zum Großteil im Osten wie Sachsen-Anhalt etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von julia8600
10.10.2016, 19:42

KOMISCH dann lebe ich wohl nicht in einer GROßSTADT im Westen sondern in einem kleinen Kaff im Osten 

0
Kommentar von Sagittarius1989
10.10.2016, 20:58

Komisch warum ist in Thüringen die Linke am meisten gewählt wurden.

0

Was möchtest Du wissen?