Ist für mich ein 35cm großer Bizeps okay?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Sicher ist das gut, aber Du solltest komplex denken und auch trainieren. Ich mache seit vielen Jahren Hochleistungssport im Bereich Kraft, mein Bizeps wäre sicher Dein Traum. Nur - ich weiß nicht, wie dick der ist! Ist auch unwichtig. Wichtig ist nur, was ich damit bewegen kann! Die Beine sind viel wichtiger beim Kraftaufbau als die Arme. Keine Übung trainiert den Körper so komplex wie Kniebeugen. Ich wünsche Dir alles Gute.

Hallo also ich bin 16 ca. 1,74 cm groß habe einen bizeps umfang von 35 cm trainieren ca. 1 1/2 monate habe auch zu protein shakes zugegriffen von daher . ich muss den anderen auch zustimmen denn es geht nicht um den umfang sondern auch um die stärke hinter einem muskel wie viel er leisten kann etc. wenn es dir ums aussehen geht dann kommt hauptsächluch dein gabzer korper ins spiel man braucht eine optimale ausgeglichenheit von allen muskeln damit du einen gut gebauten körper hadt also nicht nur arme sonder auch rucken bein etc trainieren ps der ......

Es ist doch egal, wie dick die Arme sind oder nicht. Es kommt eh auf die Leistungsfähigkeit an. Ich find 35 cm persönlich klein. Hab denselben Armumfang, bin jedoch 1,63m klein und wiege 62k kg. Von daher wirkt es bei mir denk ich mal auch nen kleinen Tick größer. Ich weis nicht, wie du in dem Jahr zugelegt hast. Aber meine Erfahrung ist, dass innerhalb eines Jahres ich zwar an Gewichten zulegen konnte, jedoch der Muskel nicht so gewachsen ist, wie ich gedacht hätte. Sportlich bin ich auch fitter geworden. Das sollte das eigentliche Ziel im Training sein.

Ganz Okey. Bis auf die Tatsache, dass du den Bizeps schwer messen kannst. Wenn dann Oberarmumfang. Außerdem ist der Trizeps rund doppelt so groß.

P.S. Was ist dein Trainingsziel und welche Art von Sport/Kraftsport machst du, wo der Oberarmumfang eine wesentliche Rolle spielt bzw was hast du davon?

Danielgrant 12.04.2013, 23:02

Joa also ich hab so ein bild von nen Typen der mein Ziel schon erreicht hat, blöd ist nur das bild ist in meinem englisch buch aber hier ist ein bild das ich grad gefunden habe, also bis dahin ungefähr würde ich arbeiten: http://www.bodybuildingestore.com/wp-content/uploads/2012/06/How-To-Build-Muscle-For-A-Male.jpg sieht leicht schw*L aus ich weiß ^^ aber besseres hab ich net gefunden. also ich mach im Studio FAST alles brustpresse, latzug, Butterfly, bankdrücken, Bizeps, Trizeps, nacken Muskulatur, bein und Hintern Muskulatur, waden auch ganz wichtig, Bauchmuskeln also beinahe alle geräte. warum ich das haben will ist weil ich mich gut, gesund, fit und stark fühlen will, natürlich auch wegen den Ladies im Urlaub an den Stränden (In Brasilien wirkt es ^^) und auch weil ich gern One Piece (Anime Serie) kucke und die alle super gebaut sind aber das ist eher unwichtig. Und weil es riesen spaß macht mich dort auszupauern, mich abzureagieren und zuhause dann sofort durch die erschöpfung einzupennen (ich trainiere imer nachts von 20-22.30) .also das sind so meine Motivationen. Danke nochma für deine Antwort ;)

0
LostMemory 13.04.2013, 14:46
@Danielgrant

Jetzt kann ich auch auf deine Frage richtig antworten. Du hättest die Frage eigentlich nicht stellen brauchen. Weil das auf dem Bild sind bestimmt über 42cm vielleicht auch schon 45cm Oberarmumfang. Und du willst ja auch dahin. Also sind die 35cm wohl nicht okay für dich :P

Ich bin ebenfalls (noch) 16 und habe einen Oberarmumfang von knapp 40/41cm. (was jedoch nicht gewollt ist. Bin eigentlich Kraftdreikämpfer und versuche neben bei noch bisschen die unterforderten Muskeln zu trainiern, die ich beim Training vernachlässige. Z.B die ganze obere Rückenmuskulatur.)

Und das ist ein wichtiger Punkt. Viele trainieren für einen breiteren Oberarm den Bizeps mit isolationsübungen. Grundübungen, wie Klimmzüge (in verschieden Variationen) sind jedoch besser, da du mehrere Muskeln gleichzeitig trainierst und diese Muskeln auch proportional wachsen. Du bekommst also neben einem stärkeren Bizeps auch einen breiteren Rücken. Das selbe gilt auch für das Bankdrücken (Trizeps, Brust)

Und scheinbar hilft es auch ^^ wie gesagt: ich habe, ohne jemals den Bizeps gezielt trainiert zu haben dennoch einen relativ dicken Oberarm. (wobei ich die Trizeps doch ab und an isoliert trainiere, wenn das mein Schwachpunkt im Bankdrücken ist)

P.S. es wird auf jeden Fall immer härter werden an Masse/Kraft zuzulegen. Von 30cm auf 35cm ist bei weitem einfacher als von 40 auf 45.

0

ist ok ich bin auh 16 und hab 38cm bei 72 kg ist also ok

Was möchtest Du wissen?