3 Antworten

einfachzucker sind nie schwer verdaulich.

egal ob fruchtzucker, traubenzucker oder saccharose... ist alles zucker.

zucker ist zucker.

Wieso schwer verdaulich ? Schildere mal Deine Symptome falls Du welche hast.

Nein, keine Symptome. Es heißt das Kohlenhydrate wie Stärke oder Zucker/glucose schwerer zu verdauen/ verarbeiten für den Körper ist. Also das es dadurch wenn es nicht mehr verbrannt werden kann (abends keine Bewegung) als fett angelagert wird.

0
@ravenblye

Dann wird es halt als Fett eingelagert, dafür verbrennst Du nachts wieder welches. Aber schwer verdaulich ? Nö.

Fruchtzucker wird übrigens nicht in den Muskeln als Energie gespeichert, sondern über die Leber DIREKT in die Fettspeicher eingelagert. Unter diesem Gesichtspunkt solltest Du zuviel Fruchtzucker, speziell am Abend, vermeiden.

0

Naja Fructose ist :
C6H12O6

Glucose ist:
C6H12O6

Beide haben gleich viele doppel/Einfachbindungen...sie dürften also mit einem sehr ähnlichen Ernergieaufwand zu verdauen sein...

Was möchtest Du wissen?