Ist Friedrich Merz gut oder schlecht? Und bitte mit Begründung?

Das Ergebnis basiert auf 18 Abstimmungen

Er ist schlecht 56%
Er ist gut 44%

12 Antworten

Er ist schlecht

Er redet ähnlich wie viele andere Politiker einfach, das was die Leute hören wollen. Dabei verwendet er eine übliche Technik, die sehr beliebt bei Politikern ist. Das geht so: ein Berater sagt Merz... du, man sieht dich als Umweltsau. Jemanden, den die Umwelt nicht interessiert. Was tut er?

Er kündigt an, dass Deutschland nicht mehr nur sozial und marktwirtschaftlich sein soll sondern auf der gleichen Ebene auch Umweltschutz fördernd.

Dann sagt er taktisch, dass weil er ja große Erfahrung in der EU hat; heutzutage jeder Kanzler große Erfahrungen mit der EU haben muss.

Ich arbeite übrigens für ein Cafe. Wählt mich als Kanzler, denn nur in einem Cafe lernt man freundschaftlich mit allerlei Menschen um zu gehen. Wer nicht in einem Cafe jahrelang gearbeitet hat, sollte nicht Kanzler sein. Außerdem halte ich Aufräumen für eine sehr wichtige Tugend, die ich jahrelang erworben habe und die in der heutigen Politik nicht fehlen darf. Ich fordere eine Verankerung dieser Tugend ins Grundgesetz (Sarkasmus)

Trotzdem würde er wohl gewählt werden, wenn andere CDU-Politiker nicht ähnliche Taktiken nutzen würden.

Er ist schlecht

Er ist Hängen geblieben in den1960, er ist der Meinung das Häusliche gewalt nicht so schlimm ist, er ist unsympathisch, er würde für seinen Unternehmer Freunde alles so zurecht biegen das es legal wär.

Er ist schlecht

Der Mann hat es bis zum zarten Alter von 65 Jahren geschafft, keinerlei Regierungserfahrung zu sammeln. Röttgen und Laschet schon.

Aber: Es kann nichts so schlecht sein, dass es nicht auch für etwas gut ist.

Will sagen, daß Merz als CDU Chef dafür sorgen könnte, daß Ende des Jahres die erste rot-rot-grüne Koalition auf Bundesebene steht.

Er ist schlecht

Seeehhr Konservativ. Außerdem würde er für seine Unternehmer-Freunde 100% wieder Gesetze zurechtbiegen. Wäre von Deutschland enttäuscht, wenn es wich auf soetwas einlässt.

Er ist gut

Weil dann rot-rot-grün realistischer wird. Wenn Laschet oder der andere Depp gewinnt wurde auch der Kanzler gewählt und Deutschlands Untergang

Was möchtest Du wissen?