Ist folgende Redewendung inhaltlich und logisch korrekt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Die Redewendung mit dem Tellerrand lautet eigentlich nur "über den Tellerrand blicken" und bedeutet, dass man seine gewohnten Sichtweisen verlassen soll, um etwas besser beurteilen zu können.

Das hat natürlich auch etwas mit "denken" zu tun, aber nicht unbedingt damit, Vor- und Nachteile abzuwägen. Ich finde  dass die Redewendung dafür nicht richtig passt, auch nicht in der von dir genannten Variante.

Vielleicht passt eher:

- beide Seiten der Medaille betrachten

- auf Herz und Nieren prüfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Math14
17.04.2016, 08:39

Danke dir :)

1

Was möchtest Du wissen?