Ist Finanzwirt/Finanzbeamter ein undankbarer Job?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn dich Steuerrecht interessiert, mag dieser Beruf passend sein. Bist du beim Staat angestellt als Beamter, dann hast du im Grunde ausgesorgt. Dein Job ist dir sicher und viele weitere Vergünstigungen stehen dir zu, die andere in der "freien" Wirtschaft nicht haben.Auch der Verdienst ist ok und später bekommst du mehr Pension, als die meisten Rentner an Rente, die ein Arbeitsleben lang in eine Rentenkasse einzahlen mussten. Bist als Beamter Privatpatient zu günstigeren Konditionen.Beiträge in eine Arbeitslsoenversicherung brauchst du auch keine zu leisten. Rentenversicherung zahlst du auch keine. KFZ Versicherungen und andere Versicherungen sind für dich als Beschäftigter im öffentlichen Dienst auch günstiger, als für alle Anderen. Man könnte die Liste noch weitr fortführen. Wenn dir der angefragte Beruf zusagt, dann mach in und gehe in den Staatsdienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was bitte verstehst Du unter "undankbarer" Beruf???? Gibt nicht viele "dankbare" Berufe...jeder ist mit mehr oder weniger Arbeit verbunden! (Vorausgesetzt entsprechende Ausbildung!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?