Ist Filmstreaming in der Schweiz erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der Schweiz ist es nicht strafbar, Filme, Musik usw. herunterzuladen, zu kopieren und für den Eigengebraucht zu vervielfältigen. Dabei ist es egal, aus welchen Quellen die Dateien stammen.

Anders sieht es aus, wenn man geschützte Inhalte ins Internet stellt - das ist strafbar, und zwar in jedem Fall.

Zusammenfassend: Konsumieren darf man in der Schweiz alles, nur anbieten nicht.

Streamingseiten sind generell nichtt illegal, solange sie nur auf andere Seiten verweisen und nicht selbst hosten.

Was möchtest Du wissen?