Ist Fett unser größter Feind?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, natürlich nicht. Wir brauchen Fett genauso wie Zucker, nur zu viel von beidem ist ungesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einer Hungersnot ist Fett unser größter Freund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die größte Aufgabe vom Fett ist, Energie zu liefern. Das kann kein Nährstoff so gut wie Fett, deswegen ist es auf keinen Fall unser größter Feind. Zu viel Fett kann dagegen zum Feind werden, weshalb man auf eine ausgewogene Ernährung achten muss. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt schlimmeres 😀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Mensch BRAUCHT Fett zum leben... Der größte Feind des Menschen ist der Mensch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angesichts der Tatsache dass wir ohne Fett sterben, wohl kaum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?