ist ferrlecit 62,5 mg eine infusion oder spritze?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ihr Arzt oder das medizinische Fachpersonal wird Ihnen Ferrlecit in eine Vene applizieren und im Rahmen einer Einrichtung geben, in der immunallergische Ereignisse angemessen und schnell behandelt werden können.

Nach jeder Gabe werden Sie fur 30 Minuten von Ihrem Arzt oder vom medizinischen Fachpersonal überwacht.

Quelle: https://imedikament.de/ferrlecit-62-5-mg

Es kann also sowohl gespritzt werden als auch als Infusion gegeben werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh in die Apotheke und lass es dir da erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?