Ist Fernsehen und Internet generell schlecht für Kinder?

8 Antworten

Es kommt darauf an, was den die Inhalte der Filme sind. Nur weil es Zeichentrick oder Animiert ist, muss es nicht besonders sinnvoll sein, das die kleinen sich den Mist rein ziehen.

Ggf. muß man sich auch schon mal als Elternteil einige Minuten eine Folge, bzw. Film ansehen, ob man das seinem Kind mit guten Gewissen zumuten darf.

Generell ist es sicher nicht schlecht. Es ist immer wichtig, als Eltern zu wissen, was die Kinder machen bzw. sehen. Wichtig ist auch, dass es altersgerecht ist. Vor allem sollten diese Dinge nicht als Babysitter betrachtet werden.

Sieh Dir mal das Fernsehprogramm von RTL etc. an, was dort frühmorgens als "Sendungen für Kinder" angeboten wird.

Für Fernsehen wie auch Internet-Zugang gilt: in Maßen und nicht in Massen.

Was möchtest Du wissen?