Ist Fake iban illegal wenn man das nur für kostenlose zwecke nutzt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das habe ich mal gemacht. Und wurde einen Tag später gesperrt. 

Wurdest du nur von der Seite gesperrt oder noch schlimmeres?

0
@Teddygesicht444

Wurde nur von der Seite gesperrt. Und konnte sie nicht mehr in der so genannten Probezeit kostenlos nutzen. 

3

Es ist verboten falsche Angaben zu machen, egal ob es für einen Tag, einen Monat, oder ein Jahr ist.

Es gibt Gründe warum du dazu diese Daten brauchst, wenn du sie nicht hast, kannst die Dienste auch nicht in Anspruch nehmen, ohne Betrug zu begehen.

Es verstößt mindestens gegen die AGB.

Was möchtest Du wissen?