Ist Facebook sicher wenn es um Privatspähre geht dürfen ermittler auch ohne grund private nachrichten durchcken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin.

Sagen wir es mal so: Wer Wert auf seine Privatspäre legt, der ist im Fratzenbuch ganz falsch.

Was die Frage nach einem Beschluss für eine Profildurchsuchung angeht, stellt sich als erstes mal die Gegenfrage: Was verstehst Du unter durchsuchen?

Wenn z.B. eine Ermittlungsbehörde Deinen Account auf der Serverseite durchsuchen oder überwachen will, bedarf es in Deutschland eines Beschlusses.

Aber: Es bedarf keines Beschlusses, wenn sich ein Ermittler mit einem eigenen Account auf Dein Profil begibt und Deine öffentlichen Informationen und Postings liest - die sind schließlich öffentlich.

Und wenn er Dich von einem eigenen Account aus kontaktiert, um Aufnahme in Deine Freundesliste bitte und Du ihn aufnimmst (und dabei muss er Dir nicht sagen, dass er in Wirklichkeit Ermittler ist und gegen Dich ermittelt) und er mit der Aufnahme als Freund durch Dich, damit auch Zugriff auf all Deine Postings und Informationen hat, die Du auf Freunde beschränkt hast, braucht es dafür auch keinen Beschluss. Denn Du hast ihm in diesem Falle ja freiwillig den Zugriff gewährt, wobei es einzig Dir oblegen hätte, seine Angaben vor dem Annehmen der Freundschaftsanfrage zu prüfen.

Kurzum, es ist einzig Deine Entscheidung, was Du mit Freunden teilst und wen Du als Freund aufnimmst.

Und diese beiden letztgenannten Verfahrensweisen wenden dabei nicht nur Ermittlungsbehörden an, sondern unter Umständen auch Dein aktueller oder ein ggf. zukünftiger Arbeitgeber und zig andere, die an Daten und Postings von Dir aus welchen Gründen auch immer interessiert sind.

ASRvw de André

In deutschland ist das nicht erlaubt. In den USA ist das eine ausnahmeregelung die auch nur toleriert war und nicht direkt erlaubt. Die polizei darf sich nicht einfach deine nachrichten durchlesen ohne verdacht. Aber wenn ein veradcht besteht so ist es ein normaler ablauf dies zu tun

hamburger44444 27.04.2016, 00:24

Das freut mich hab nichts zu verbergen bei einem Verdacht können und sollen sie lesen dagegen hab ich nichts nur ohne Verdacht würde das mich stören zum glück ist es nicht der fall in Deutschland

0
JackieJack 27.04.2016, 00:28

das ist kein normaler ablauf, weil das relativ unmöglich ist UNBEMERKT das abzulesen. Höchstens bei Terror oder Mordverdacht kann der Betreiber informiert werden und dieser dann (Wenn er überhaupt zustimmt ! er kann auch einfach nein sagen und dann hat die deutsche polizei nichts in der hand und ist machtlos) maßnahmen ergreifen.

0
Flashbong 27.04.2016, 00:29
@JackieJack

meistens funktioniert das aber durch eine beschlagnahmung des computers. Das schließt dann alle dateien des computer mit ein welche in vielen fällen sicherte passwörter sind.

0
JackieJack 27.04.2016, 00:41

Ja aber für eine Beschlagnahmung muss auch eine Person verdächtig sein dessen PC beschlagnahmt werden kann.

0

Das können sie nicht (technisch).
Nichtmal Facebook selbst kennt deine Account daten, die können jedoch dein PW ändern und so in dein Konto rein (dann merkst du es jedoch auch).

Das Internet ist grundsätzlich ein relativ rechtsfreier Raum auch wenn man hier in Deutschland was anderes vermitteln will und daher relativ lächerlich hier Gesetze zu schaffen, da diese technisch nicht kontrolliert werden können (nur durch große Fehler seitens der Täter z.B. bei kinderpornographie dass man diese aufm rechner findet).

Flashbong 27.04.2016, 00:28

Falsch und falsch.
Facebook hat sehr wohl zugriff auf alle deine daten. Sie sind lediglich verschlüssel jedoch liegt der code zum entschlüsseln naürlich in deren hand denn das wird automatisch getan um dein verhalten auf facebook zu analisieren. Falls ihr das noch nicht wusstet: jeder click den ihr auf der seite macht wird gespeichert. Solbst seiten die ihr auf anderen Tabs offen habt speichert facebook um so werbung für euch passsend zu zu schneiden. Das ist nichts geheimes sondern öffentlich bekannt. Das ist womit die ihr geld verdienen und warum facebook niemals geld kosten wird. Was facebook nicht machen kann ist dein passwort ändern. Aber dazu haben die auch keinen grund weil sie auch so zugriff auf alles haben. Um das passwort zu ändern müssen gewisse mechanismen ablaufen für die unter anderem eine e-mail  notwendig ist.

0
JackieJack 27.04.2016, 00:39

also wenn man keine ahnung hat sollte man nichts sagen. Ich arbeite seit mehreren Jahren selbstständig als Entwickler und deshalb mal kurz zu deinen angesprochenen Punkten: nein, die daten liegen nicht in verschlüsselter form vor. Sondern in gehashter (Hash = Einwegfunktion d.h. es ist unumkehrbar womit das reine PW NICHT ermittelbar ist. Was meinst du warum man bei Passwort vergessen immer ein neues Passwort erstellen muss und nicht das alte zurückgesandt bekommt ? weil FB keinen Zugriff auf das PW hat nur auf den HASH). Der nächste Blödsinn ist "Selbst seiten die ihr auf anderen Tabs offen habt speichert facebook". Da loescht du einfach die Cookies und fertig ist, weil da alle informationen gespeichert werden. Das Passwort ist eben das was sie machen können, da sie zugriff auf die datenbank haben und einfach den jeweilige datensatz Spaltenwert deines Accounts für das hashpw abändern können.

0
JackieJack 27.04.2016, 00:40

Ich selber hab schon Betrug im sechsstelligen Bereich begangen und bisher hat sich noch kein Polizist bei mir gemeldet (oder mein fb acc durchsucht wo ich damit - unter falschen namen - rumprahle)

0

das machen sie auch ohne grund. natürlich dürfen sie private nachrichten durchlesen wenns nen grund gibt. die nsa bspweise fragt nicht nach gründe. die lesen einfach.

hamburger44444 27.04.2016, 00:21

Gefällt mir echt wenn ich was mit freundinen schreibe will ich auch das es unter uns zwei bleibt , aber stell mir vor da liest jemand mit dann gehts mir schon schlecht .

0
JackieJack 27.04.2016, 00:26

nein das machen und können sie nicht.

1

Was möchtest Du wissen?