Ist euer Meinung nach Halloween einfach nur Kult oder reines Kalkül von Geschäftsleuten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist letztendlich beides. Für die Produzenten solcher Dinge ist es kapitalistisches Kalkül, für die Kunden solchen Schwachfugs eben ein Kult.

Und im Grunde sind doch künstliche Wunden immer noch besser als echte. ;)

warehouse14

Kommentar von warehouse14
06.11.2015, 22:37

Danke für den Stern! :)

0

So etwas ist sowohl als auch. Die Wirtschaft nutzt jede Gelegenheit um Geld zu machen und wenn das Interesse groß ist springen die unternehmen auf die Interessen an und Produzieren. Natürlich wird hier und da natürlich auch ein wenig werbetechnisch nachgeholfen. Doch ganz allein ein Trend oder ähnlichen herbei führen kann auch die Wirtschaft nicht so einfach. Daher ist es Kult und Kalkül.

Es ist sinnlose Amika_cke. Von unseren Geschäftemachern dankbar aufgenommen um Geld zu machen.

Einfach Ignorieren, nicht aufmachen und sollten Kids mist bauen, direkt die Polizei anrufen!


Das ist reine geldmache, mehr nicht. Außerdem so ein Quatsch der aus Amerika rüber geschwappt ist. Weiter nichts.

Kommentar von ackerland003
28.10.2015, 13:24

Besse als Fasnet

2
Kommentar von huegelchen
28.10.2015, 13:29

erfunden haben es die Iren. von dort ist es nach USA. seit einigen Jahren wird damit hier bei uns auch viel Geld verdient. Meiner Meinung nach, braucht das kein Mensch.

3

heute ist es kalkül

früher war es notwendig, um die seelen der menschen zu beruhigen

Was möchtest Du wissen?