Ist es zuviel, jemand beim zweiten Date eine selbstgebrannte CD mitzubringen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also - wenn der Mann Musik mag, dann wäre das nicht zu 'intim' - Du musst ihm ja nicht gleich überfahren, sondern kannst einfach mal anmerken, das wären Lieder, die Du sehr magst und ob da auch was nach seinem geschmack dabei wäre. Diese CD wäre keine Raubkopie - wenn kein Kopüierschutz umgangen wird darf man für Famile und enge Freunde (und das soll er ja wohl werden) Musik zusammengestellt werden.

Das ist eine ganz super-süsse Idee, aber warte lieber noch ein paar Dates ab. Nicht daß der gute Junge gleich Panik kriegt.... ;-). Soll schon vorgekommen sein! Ich wünsch Dir alles Gute!

Bevor Du Ärger mit der Musikindustrie bekommst (Stichwort: Raubkopien) würde ich es mit Schokolade versuchen. In Schokolade befinden sich "Glücksstoffe" die ihn überzeugen könnten. ;-) Alles Gute.

Im Rahmen einer gesunden Ernährung ist von Schokolade dringend abzuraten!! Raubkopien und Schokolade sind Teufelswerk und rufen nur Unbill mit der GEMA und dem Sarotti-Mohr hervor.

0
@Kabark

Du nun wieder.Wenn schon keine Musik,dann gönne ihnen doch die Schokolade!:-)

0

Hi Lara!

Wenn ich "der Typ" wäre, würde ich mich freuen, wenn Du mir mit ner selbstgebrannten CD beim zweiten Date zeigst, welche Musik Du gern hörst.

Nö, warum? Ich würde mich sehr darüber freuen.

Was möchtest Du wissen?