Ist es Zufall dass wir heute geboren wurden und nicht vor 1200 Jahren?

12 Antworten

Nein, wir entscheiden das individuell. Du wählst die Zeit, die dir die besten Möglichkeiten bietet, deine Lebensziele zu erreichen.

Jain. Es wirkt auf den ersten Blick zufällig, aber du hast nur geboren werden können weil die gesamte Geschichte der Menschheit sich genau so zugetragen hat wie sie sich zugetragen hat.

Es hätte an dem Zeitpunkt deiner Geburt von deinen Eltern niemand anderes als du auf die Welt kommen können.

Denn "Du" bist nicht ein mystisch magisches Irgendetwas, dass deinen Körper steuert, sondern "Du" bist ein Körper der ein Bewusstsein erlangt hat. Dieser Körper hat nur dieses Bewusstsein entwickeln können und nur dieser Körper hat unter diesen Umständen zur Welt kommen können.

Also wenn es hitler nicht gäbe gäbe es mich auch nicht oder wie 🤔er hat ja die Geschichte ziemlich (zwar negativ) aber doch eindeutig beeinflusst

1
@fliegenklatschw

Genau. Einfaches Beispiel:

Meine Urgroßmutter war mit einem Mann verlobt, der im 2 Weltkrieg vor der Hochzeit gefallen ist. Daher heiratete sie den Mann der dann mein Urgroßvater geworden ist. Ohne den 2. Weltkrieg, also ohne Hitler, hätte es meine ganze Ahnenreihe ab dieser Urgroßmutter nie gegeben und somit auch mich nicht.

1

Nein. Es gibt keine Zufälle. Wir waren vor 1200 Jahren auch schon mal da. Es folgt alles nach einem gewissen Prinzip.

Nein. Es ist eine Folge konkreter vorangegangener Paarungen und Geburten, die alle ihre eigenen Entstehungsgeschichten aus tausenderlei Gründen hatten.

Wenn wir davon ausgehen, dass der Mensch nur durch Emergenz ist, wie er ist, dann ist der Zufall nur zwischen Leben und nie geboren worden, denn vor tausend Jahren, hätte es die DNA, die dich einzigartig macht nie gegeben.

Was möchtest Du wissen?