ist es "zu" spät mit 16 ein Hobby anzufangen?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

nein! fang auf jeden fall an mit tanzen :D ich selbst hab so mit 17 richtig angefangen (hip-hop und breakdance) und mir gings damals auch ziemlich mies und ich hab nach einer beschäftigung gesucht... durchs tanzen hab ich so viele neue freunde kennengelernt und hab endlich etwas, was mir wirklich spaß macht. wenn du dann später mal am wochenende battles/jams besuchst bist du immer wieder in anderen städten, lernst neue leute kennen und die stimmung dort ist immer top :)

eine freundin von mir hat auch erst mit 17 angefangen... und die ist sogar echt gut :D also da steht dir theoretisch noch alles offen.

außerdem kann ich als junge sagen, dass mädels die tanzen sofort gut rüberkommen bei uns :P

viel glück falls du's versuchen willst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rpcmx 19.11.2016, 23:49

Danke für die gute Antwort :)

1

Ballettkurse gibt es auch für ältere EinsteigerInnen - das wäre die Grundlage für fast alle Tanzstile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 16 bist du nicht zu jung um mit tanzen anzufangen. Die muss bloß immer bewusst sein dass die anderen es schon länger machen und es deshalb besser können. Meine Freundin wollte mit mir Ballett tanzen aber in meiner Gruppe tanzen wir alle seit mindestens 9 Jahren und können es auch dementsprechend gut und dass hat die eingeschüchtert 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast noch so ein langes Leben vor dir. Man sollte niemals aufhören sich weiterzubilden. Oder möchtest du mal mit 50 das gleiche Wissen, die gleichen Fähigkeiten können und Weiteres, wie als du 20 warst?
Tanzen ist ein super Sport man hat so viele Möglichkeiten in diesem Bereich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein es ist sicher niemals zu spät etwas zu machen was einem Spaß macht! Und schon gar nicht mit 16.

Du hast schon recht, was soll man sonst die ganze Zeit machen. Ich bin 20 und ebenfalls im Büro bis 15 oder 16 Uhr und habe dennoch Langeweile am Wochenende und manchmal auch Werktags. Zumindest einen Großteil der Zeit. 

Also ja klar - wenn du etwas gefunden hast was dir Spaß machen würde pack es an! Ich bin nämlich noch auf der suche.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann egal wie alt man ist immer ein hobby - neues hobby anfangen wenn du dich dafür interssieret dann tu das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dafür ist es nie zu spät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nie zu spät das richtige zu tun bzw zu finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieso sollte es zu spät sein, willst du eine berühmte Tänzerin werden? :D
es geht doch nur um ein Hobby oder? Dafür ist es wirklich nie zu spät, tu was dir Spaß macht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rpcmx 19.11.2016, 22:50

nein natürlich nicht 😂

0

sehr gute idee. so kommst du raus, lernst leute kennen und erweiterst deinen freundeskreis wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht zu spät, für gar nichts.

Im Gegenteil: ich finde, es ist eine richtig gute Idee, ein Hobby anzufangen.

Und -so nebenbei- die Mutter meiner Freundin lernt Klavier- mit über 70.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 16 bist du doch noch extrem jung. Was spricht denn dagegen?

Viele Menschen fangen mit 60 ein neues Hobby an.
Solange es dich interessiert und dir spaß macht ist doch alles super.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähem - ich war Mitte 40, als ich zu tanzen angefangen habe (Salsa, Bachata). Bin jetzt Mitte 50 und habe nun auch mit Standard angefangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht zu spät Fang einfach an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gemäß Truck Stop ist's bereits zu spät:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rpcmx 19.11.2016, 22:55

oke :D

0

Mit 16 ist das überhaupt nicht zu jung! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rpcmx 19.11.2016, 22:48

also für mich eben "zu alt"

0
ItsAnni 19.11.2016, 22:50
@rpcmx

Ich kenne viele, die älter als 16 sind und auch erst jetzt mit Tanzen angefangen haben. Also mach dir keinen Kopf. ;)

0

Was möchtest Du wissen?