Ist es zu langsam in 5 Monaten 5kg abzunehmen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein. Es erhöht die Chance erheblich, dass die Kilo auch weg bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das wäre genau das richtige Tempo... wenn man denn abnehmen müsste (was bei dir ganz klar nicht der Fall ist) und wenn man es auf gesunde Art und Weise macht (also mit gesunder, ausgewogener Ernährung und regelmäßiger Bewegung und nicht mit Mangelernährung und indem man sein Essen nach den Mahlzeiten wieder erbricht!).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Zu schnell ist schon für die Haut nicht gut. Aber 5 kg sind etwas viel und das weißt du auch. Wäre schön wenn du Dich so akzeptieren könntest wie Du bist. Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles relativ. Du musst Dich bewusst ernähren und unbedingt Sport treiben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
07.12.2015, 18:50

Nein - sie muss sich dringend einen Therapeuten suchen. Schau dir mal ihre anderen Fragen an ...

1

Nö, man kann zwar schneller abnehmen, aber ein zu langsam abnehmen gibt es nicht :) Damit hast du doch dein 250 Kcal Defizit pro Tag, ist doch alles supi :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Menschen, die abnehmen müssen, ist es nicht zu langsam.

Aber du hast erstens Normalgewicht und bist zweitens essgestört. Du brauchst nicht abzunehmen, du brauchst eine Therapie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz und garnicht es ist sogar ziemlich gut langsam abzunehmen. Aber 5kg in 2 Monaten sind meiner Meinung nach auch realistisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt kein zu langsam, lieber langsam als zu schnell :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?