Ist es zu gefährlich nächste Woche nach Istanbul in die Türkei zu fliegen für 3 Tage?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde mir das sehr gut überlegen. Die Lage ist sehr angespannt und der Konflikt zwischen den kurdischen Streitkräften und dem türkischen Staat droht zu eskalieren. Da Erdogan momentan weiter Öl ins Feuer gießt, sind Racheakte der PKK oder von Zivilisten nicht unwahrscheinlich. Du musst also für Dich persönlich abwägen, wie wichtig Dir die Reise ist (ob es z.B. ein wichtiger Geschäftstermin ist oder ein Kurzurlaub). Ich finde, dass man auch für einen Batzen Geld und einen netten Urlaub nicht sein Leben aufs Spiel setzen sollte.

LG

Große Menschenansammlungen sind gefährlich geworden, egal ob in der Türkei oder anderswo. Ich halte den Urlaub in der Türkei also nicht für gefährlicher als z.B. einen Konzertbesuch oder ähnliches hier in Deutschland. 

Es kann überall was passieren , nicht nur in Istanbul . Meide große Menschen Massen 

In Istanbul ist es schwer Menschenmassen zu meiden.

0

Die Anschläge haben die Türkei nicht gefährlicher gemacht. Lass dich von den Terroristen nicht einschüchtern, das ist nur das Ziel der Terroristen

muss jeder selber entscheiden!

ICH würde meine Reise nicht stornieren, jedoch meine "Anlaufpunkte" gut überlegen.


Nein es ist unwahrscheinlicher als von einem Auto überfahren zu werden.

Was möchtest Du wissen?