Ist es wissenschaftlich bewiesen , dass Antioxidants wirklich was bringen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Natürliche Antioxidantien haben eine Funktion im Stoffwechsel. In diesem Sinne ist es bewiesen und bekannt, was sie verändern und inwiefern sie schützen und nötig sind.
  • Die zentrale Frage ist doch aber immer, ob ein zusätzlich zugeführtes Nahrungsergänzungsmittel einen zusätzlichen positiven Effekt hat und das ist keineswegs bewiesen, sondern höchst umstritten.
  • Eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung führt dem Körper genug Antioxidantien zu und eine Supplementation ist nicht nötig. 

Nach aktueller Forschung haben Freie Radikale kurzfristig einen leicht negativen Effekt, aber langfristig einen leicht positiven Effekt auf die Körperzellen.

Also wären Antioxidantien, sofern sie wirken, nutzlos.

www1.wdr.de/fernsehen/quarks/sendungen/vitamine-radikalfaenger100.html

Welche Vorteile bringt alpha liponsäure dann ?

0
@yaho2swe

Geld in die Kassen der Produzenten.

Ansonsten siehe oben.

0

Natürlich bringen Antioxidatien etwas. Und ich halte das auch für bewiesen.

Die Frage ist allerdings, auf welchen Bereich du dich beziehst.

Was möchtest Du wissen?