Ist es wirklich war, dass Schweine ihre Exkremente fressen und deshalb als schmutzig gelten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schweine sind sogar sehr reinliche Tiere und im Gegensatz zu Kanninchen (die als niedlich gelten) fressen sie auch nicht ihre Exkremente. Das sie als schmutzig gelten, hängt damit zusammen, daß sie in der Vergangenheit - da sie Allesfresser sind - zeitweise zur Abfallbeseitigung eingesetzt wurden.

Wenn du die rosa Schweine meinst.....sie sind weder dreckig noch schmutzig.......Der Mensch hat sie dazu gemacht

Sie haben kaum Haare am Körper. ...sind deshalb allem ausgesetzt was von aussen kommt

Stelle dir vor..Du müsstest den ganzen Tag nackt rumlaufen....die Fliegen kämen....und und und....Sie würden an deinem Hintern kleben.......jeder riecht ja...jeder hat einen Körpergeruch. ....Der Mensch ist mit Millionen Bakterien übersät. ....erkundige dich  mal darüber

Schweine suhlen sich..um sich sozusagen zu waschen.....mit kurzen Beinen und einem dicken Hals geht's nicht...so gut...Sie beschäftigen sich sozusagen...und mögen es...weil sie eigentlich sehr reinlich sind 

In den Maßtanlagen siehchen sie im Kot dahin.....Sie haben keine Wahl .......

Du, ja du....kennst vllt. kein anderes Bild......als Schweine  im drecke zu sehen.....oder deine Eltern  haben dir nie etwas anderes erzählt....weil es ihnen nie anders erzählt wurde

Schweine sind sehr intelligent....

Wer so einen kurzen Satz von Schweinen in einer Frage stellt/feststellt ....hat wenig...Ahnung von diesen Tieren. .....

Man verarbeitet sie zu Spritzen, Röntgenbilder, Kerzen,,Seife, Duschbad , Haargel, Filmmaterial,, Im Apfelsaft.,Gummibärchen, Butter, Margarine,  Lackfarbe, Tusche, + 200 weiteren Verarbeitungsmaterialien  (Schwein ist fast überall verarbeitet...und drinnen. .............50 Millionen Schweine sterben dafür jedes Jahr in Deutschland......und und und

So, wie in fast  jedem Land dieser Welt. ...sterben insgesamt Milliarden Tiere zur weiteren Verarbeitung. ....Das Schwein. .nimmt Platz 1 ein......weil es die meisten Babys in kürzester  Zeit gebiert/produziert.

Der Mensch ist leider das dreckigste .Lebewesen mit Millionen Bakterien .am und im Körper ....Das ist die Wahrheit 

Und ein grosser Denker hat mal gesagt;

"DER MENSCH IST DAS DRECKIGSTE. ...BRUTALSTE....UND WIDERWERTIGSTE SCHWEIN AUF DIESER WELT"

ALSO, WENN DU WIEDERMAL ÜBER EIN TIER NACHDENKST.......DANN HOFFE ICH, DASS ICH DIR EIN WENIG..RESPEKT GEGENÜBER LEBEWESEN...VERSTÄNDLICH GEMACHT HABE...........UND EIN VORURTEIL. ...GERADE GEGENÜBER SCHWEINE GENOMMEN HABE...........DENN GERADE DIESES TIER....HINTERLÄSST ÜBERALL SEINE SPUREN für uns  MENSCHEN. ...in der welt.............Ohne Schwein. ...geht's wohl nicht mehr....und  dennoch

wird es verachtet......verabscheut......usw

John822 10.12.2016, 21:56

"DER MENSCH IST DAS DRECKIGSTE. ...BRUTALSTE....UND WIDERWERTIGSTE SCHWEIN AUF DIESER WELT"

Wer war denn dieser Denker? Vor allem, dass er in seiner Aussage das Wort Schwein gebraucht, ist jetzt nicht so pfiffig, da er ja Schwein eben als Schimpfwort verwendet.

0

Also ich habe schon oft gehört das Schweine sogar sehr reinliche Tiere und sehr schlau sind.
Sie wälzen sich halt sehr gerne aber das ist ja gut so vor allem im Sommer gegen die Mücken.

Schweine gelten als schmutzig, weil die sich im Schlamm wälzen.
Das machen die aber nicht, weil die dreckig sind, sondern um sich vor Parasiten und Sonnenbrand zu schützen.

John822 10.12.2016, 20:36

Und weil sie keine Scheißdrüsen haben.

0

Was möchtest Du wissen?