Ist es wirklich strafbar wenn man bei YouTube Musik hochlädt?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

Ja, ist strafbar! 100%
Nein! 0%

5 Antworten

Es kommt drauf an was es für Musik ist.
Wenn du den Song selber spielst/geschrieben hast etc. Ist es Legal. Wenn ein Song jedoch urheberrechtlich geschützt ist machst du dich strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, ist strafbar!

das einzige was sie machen können sind deinen channel oda das video zu sperren ersmal das video bei mehreren deinen channel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keine Rechte an den Songs hast, ja. Deine selbst komponierten Songs dürftest du aber ohne Probleme auf Youtube laden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja, ist strafbar!

§ 106 Unerlaubte Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke (UrhG)

(1) Wer in anderen als den gesetzlich zugelassenen Fällen ohne Einwilligung des Berechtigten ein Werk oder eine Bearbeitung oder Umgestaltung eines Werkes vervielfältigt, verbreitet oder öffentlich wiedergibt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Der Versuch ist strafbar.


§ 108 Unerlaubte Eingriffe in verwandte Schutzrechte (UrhG)

(1) Wer in anderen als den gesetzlich zugelassenen Fällen ohne Einwilligung des Berechtigten

  1. eine wissenschaftliche Ausgabe (§ 70) oder eine Bearbeitung oder Umgestaltung einer solchen Ausgabe vervielfältigt, verbreitet oder öffentlich wiedergibt,

  2. ein nachgelassenes Werk oder eine Bearbeitung oder Umgestaltung eines solchen Werkes entgegen § 71 verwertet,

  3. ein Lichtbild (§ 72) oder eine Bearbeitung oder Umgestaltung eines Lichtbildes vervielfältigt, verbreitet oder öffentlich wiedergibt,

  4. die Darbietung eines ausübenden Künstlers entgegen den § 77 Abs. 1 oder Abs. 2 Satz 1, § 78 Abs. 1 verwertet,

  5. einen Tonträger entgegen § 85 verwertet,

  6. eine Funksendung entgegen § 87 verwertet,

  7. einen Bildträger oder Bild- und Tonträger entgegen §§ 94 oder 95 in Verbindung mit § 94 verwertet,

  8. eine Datenbank entgegen § 87b Abs. 1 verwertet,

wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Der Versuch ist strafbar.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

solang du keine lizenzen hast. ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?