Ist es wirklich nervig, wenn man zum Essen geht und immer sagt, dass man abnehmen will? Ist das gerechtfertigt sauer zu werden?

15 Antworten

Hey!

Ja es ist nachvollziehbar. Es ist egal bei welchen Thema auf Dauer nervig, wenn die Person am "rumheulen" ist, obwohl man einen schönen Abend gemeinsam genießen will.

Dazu kommt noch, dass ich glaube, dass 86kg bei einer Körpergröße von 1,80 doch im Rahmen sind. Wenn du dich an den BMI-Rechner misst, ist das Mist. Klar, er ist in etwa eine Vorgabe, aber letzter Ends ist wichtig, dass du dich wohl fühlst in deinen Körper.

Außerdem sollte man, abnehmen hin oder her, sich auch mal etwas gönnen. Sonst verzichtet man zu lange und bekommt am Ende noch eine Fressattacke.

Und zum Schluss kann ich dir noch etwas empfehlen, wie du lecker, abwechslungsreich und so ziemlich ohne verzichten alles essen kannst:

Low Carb.

Wenn du davon noch nichts gehört hast, informiere dich einfach mal drüber. Da gibt es eine menge an leckeren und abwechslungsreichen Gerichten.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Ja es nervt wirklich. Vor allem wenn man es ständig wiederholt und mehrmals am Abend erwähnt. Das ist dann für den anderen absolut nicht mehr schön und nervt tierisch (glaub mir das ist einfach so). Da kann ich ihn verstehen das er da sauer war wenn ich ehrlich bin. Vor allem wenn du (so wie ich das rauslese) direkt nen schlechtes Gewissen hast wegen 1x Essen gehen. Anstatt es zu genießen wie jeder normale Mensch (und am nächsten Tag normal weiter zu machen) redest du das essen gehen indirekt schlecht und das nervt deinen gegenüber auch irgendwann.

Im übrigen: Wenn du 10kg in 2 Monaten abgenommen hast (so ließt es sich zumindest) war das viel zu schnell und viel zu viel!

9

Ich habe schon vor mehr als 2 Monaten angefangen. Nach 2 Monaten gesündigt

0

Natürlich ist es nervig für die meisten Menschen, schliesslich wollen sich alle Gesund ernähren und meist zumindest das Gewicht halten. Sie haben also, wenn du so redest selbst ein schlechtes Gewissen, und es ist dann eben sinnlos zu sündigen. Du verdirbst so alles.

Also halte dich zurück oder besser für alle inkl- Gesundheit geht nur noch gesund und gemässigt.

Am allerbesten und schönsten ist es aber wenn du nächstes Mal zum essen einlädst bei dir und ein wirklich tolles gesundes Menu machst. Es gibt genug gesunde Leckereien bei denen man auch Mal sündigen kann ohne dass es grossartig auf die Kilos schlägt. Vor allem wenn man selber Portionen und das Gesamtmenü bestimmt.

So drehst du was nerviges in etwas ganz tolles um.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Alles Essen solange man bei seinem Kalorienbedarf bleibt?

Darf man alles essen solange man nicht seinen Kalorienbedarf ueberschreitet? Natuerlich rede ich nicht davon 1500 kalorien mit Schokolade zu decken :) Aber muss man denn wirklich "verzichten" bei der Enaehrung oder beim Abnehmen?

...zur Frage

Erneut Schmerzen trotz entfernter Gallenblase

Guten abend. ich hatte 2012 etwa ein halbes jahr nach meiner ersten schwangerschaft, nach höllischen, wiederkehrenden schmerzen eine entfernung der gallenblase. ab dem zeitpunkt hatte ich zwar nicht mehr die schmerzen bedingt durch gallensteine aber diverse andere probleme. Durchfall nach jedem essen und auch starke magenkrämpfe - egal was ich gegessen oder getrunken habe. Ich nehme seit dem keine medikamente mehr und trinke auch keinen alkohol mehr, geraucht habe ich nie. Nach etwa einem jahr nahmen die beschwerden ab jnd ich konnte mich mit meinem neuen körperzustand arrangieren. mittlerweile habe ich noch ein kind bekommen und nun nach etwas mehr als einem halbe jahr nach der entbindung, scheinen die schmerzen wiederzukommen. Noch gab es keinen notfall. Aber die angst sitzt tief. Ich habe gelesen dass es durchaus möglich ist auch ohne gallenblase steine zu bekommen. Nun ist meine frage: wie können denn erneute steine entfernt werden?eine blase zum herausnehmen gibt es ja nicht mehr?ist der eingriff dann grösser und mit noch mehr komplikationen verbunden? Und wie wahrscheinlich ist es dass es mit den schwangerschaften zu tun hat?der zeitliche abstand ist mehr als auffallend finde ich. kann man gallensteine die bestehen, irgendwie auf natürliche weise abbauen?

...zur Frage

5kg runter bis Sommer?

Guten Abend,
ich möchte gern wissen wie ich am besten Abnehmen kann.
Am liebsten ohne Sport, da ich nicht so viel Zeit dafür habe und um ehrlich zu sein, wenn ich dann Zeit habe dann meist keine Lust habe. Ich habe oft gehört über nhen längeren Zeitraum nichts essen, oder eine Mahlzeit am Tag auslassen. Keine Süßigkeiten oder besser gesagt kaum Zucker essen ,ist klar. Ganz drauf verzichten kann man nicht wirklich. Ich möchte so um die (Hmm.. Gute Frage.. 5kg ? ) Abnehmen und das bis Sommer (Also Juni ?).
Worauf "müsste" ich dann verzichten oder was könnte ich tun, um dieses Ziel zu erreichen?
Bitte Antwortet nur, wenn ihr auch wirklich eine Antwort habt.
Danke. :)
Lg Savage ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?