Ist es wichtig das man ein gutes Verhältnis zu seinen Arbeitskollegen/Mitschülern hat?

15 Antworten

Es sind nicht "nur" Arbeitskollegen. Es sind Menschen, mit denen, wie du ja schon richtig erkannt hast, man mehr Zeit verbringt als mit seiner Familie und Freunden.

Fürs eigene Wohlbefinden ist es also meiner Meinung nach schon wichtig, dass man zumindest auf einer höflichen Basis miteinander umgeht und arbeitet, weil man ja ein entsprechendes Verhalten sich gegenüber auch wünscht. Die Witze der anderen scheinen dich ja auch zu beschäftigen, also ist es nicht egal, wie deine Mitschüler/Kollegen sich dir gegenüber verhalten, sondern man möchte doch zumindestens "seine Ruhe" und nicht Zielscheibe von irgendwelchen Witzchen sein.

Es gibt dieses Sprichwort "wie man in den Wald hineinruft, so schallt es auch immer heraus". Wenn ich meinen Mitmenschen (egal, ob es sich um Mitschüler, Arbeitskollegen, Vereinskollegen oder Freunde handelt) freundlich und höflich gegenüber bin, dann kann ich zumindest auch eine gewisse Freundlichkeit mir gegenüber erwarten. Und gerade im beruflichen Bereich arbeitet es sich im Team immer besser, als wenn dieses "Einzelkämpferdenken" oder "ich bin was besseres als meine Kollegen, die sitzen eh nur rum und machen nichts" vorherrscht. Geht man so auf seine Mitmenschen zu, ist klar, dass die einem nicht besonders gewogen sind und dass kann einen während eine 8-Stunden-Arbeitstages verdammt einsam machen. Und wenn man sich unwohl fühlt, ist man insgesamt einfach viel anfälliger für Stress....

Auch wenn es deiner Meinung nach nur Arbeitskollegen sind.. es ist trotzdem wichtig sich mit ihnen zu verstehen sonst wirst du nie normal mit ihnen umgehen können, oftmals ist ja auch eine Teamarbeit erforderlich und dann kommt es drauf an. Im späteren Berufsleben hält man es ohne eine gute arbeitsatmosphäre doch gar nicht aus auf Dauer! Versuche dich in Gespräche mit einzubringen und du wirst sehen es funktioniert!(:

ja es is halt stressiger wenn man ärger mit anderen hat. allerdings wenn die dich auslachen zweifel ich an den persönlichkeiten. ich würde denen einfach feuer geben. fragen warum sie denken, dass sie dich so behandeln können. und dass sie dich einfach in ruhe lassen sollen wenn sie dich nicht mögen. aber alles auf ner rspektvollen basis. wenn du kein bock hast mit ihnen zu reden oder dich mit ihnen gut zu verstehen, dann lass es halt, beschrenk es auf das notwendige. aber streit is auch doof.

Was möchtest Du wissen?