Ist es wahr, dass man sich der Musik beim Klavierspielen vollkommen hingeben kann?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Selbstverständlich, beobachte doch mal die großen Künstler. Viele spielen große Stücke großer Meister auswendig und oft mit geschlossenen Augen.

Also ja, kann man. LG.

Was meinst du mit vollkommen? Also ja, aus eigener Erfahrung kann ich, wenn ich in der richtigen Stimmung bin, so ziemlich alles vergessen während ich spiele und nur noch der Musik selber zuhören. Dafür muss man ein stück dann halt auch schon gut können...

Jep. Wenn ich Klavier spiele, blende ich alles andere aus. Es is ein bisschen wie träumen, würde ich sagen, nur dass die Bilder in Form von Noten kommen :)

Ja, genau wie bei allen anderen Sachen, die so schön sind wie Musik.

Was möchtest Du wissen?