Ist es wahr das ...

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das trifft nur auf Bodybuilder zu, die Muskelaufbaupräparate verwenden.

30

Und du kannst uns bestimm erklären wie es biologisch möglich sein soll das davon der Penis schrumpft

0
21
@Aszidd

Ja. Wenn du eine Überdosis Testosteron zu dir nimmst, dann vermindert dein Körper die eigene Produktion von Testosteron. Da Testosteron nicht mehr vermehrt produziert wird, schrumpfen die männlichen Hoden. Desweiteren lässt die Potenz stark nach.

0
30
@Conquered

Aha, die HODEN!!! Das ist immer noch ein großer Unterschied ob nun die Hoden oder der Penis schrumpft. Genauso ist es nochmal ein Unterschied von welchen Präparaten die Rede ist. Diese sind nämlich weitgehenst legal und haben kaum was mit dem Testosteronspiegel zu tun.

0
21
@Aszidd

Der Hoden und der Penis hängen miteinander zusammen. Egal ob illegale Steroide oder legale Präparate, schrumpfen tun die mit 99%iger Sicherheit. Also hör bitte auf dir und der Welt vorzumachen, dass das keine Gesundheitsschäden nach sich zieht.

0

das ist genauso ein gerücht, wie das, dass nach dem tod die finger-und zehennägel weiterwachsen (das wirkt nur so, weil das fleisch schrumpft) wer so unheimlich viele muskulöse "vorsprünge" hat, dessen schniedel WIRKT dann natürlich relativ klein. der muskelmann hat also einen "kleinen" mit normalmaß.

Das kann gar nicht stimmen. Stell dir mal vor, ein Kerl mit einem riesen Teil wird Bodybuilder. Da ändert sich natürlich gar nichts. Es gibt auch Stars in einschlägigen Filmen, die super Körper haben

Was möchtest Du wissen?