Ist es von Vorteil wenn man zuhause etwas Fremdwährung bunkert für schlechte Zeiten?

6 Antworten

Auch Fremdwährung sind im Grunde nur das Material wert aus dem sie entstanden.

Die Frage wäre also in was für einer Art Notfall bringt dir das was. Das kommt auf Szenario an.

Zu einem ausgeglichen Portfolio gehören vor allem Sachwerte.

Oder wenn man verfolgt wird und man schnell ins ausland muss?

Da musst du aber relativ weit, aus der EU raus und kommst in Deutschland mit ausländischen Banknoten nicht weit. ^^

Schweizer Franken schaden sicher nie.

Und bei wem kannst du hier in Deutschland mit Dollar oder Franken zahlen?

Was möchtest Du wissen?