Ist es viel, wenn jemand jeden Tag ca. eine Flasche Whiskey trinkt?

4 Antworten

Wenn das stimmt, dann ist er hochgradig alkoholkrank und sollte schnellstens Hilfe in Anspruch nehmen. So etwas macht der Körper nicht unbegrenzt mit.

Sowas schaff ich nicht mal im Monat. Ja, klar ist das zu viel... sollte jedem einleuchten. Täglicher Alkoholkonsum (egal in welcher Menge) ist meist bereits eine Sucht und schädlich.

natürlich ! Regelmäßges Trinken, das ist ein Suchtverhalten, die Person ist Alkoholiker. Und dann noch solche Mengen

Für mich wäre,es wahrscheinlich tödlich,für einen leichten Alkoholiker zuviel,für einen schweren Alkoholiker normal.

Was möchtest Du wissen?