Ist es verwerflich, dass?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich persönlich wäre mir zur schade dafür mein erstes Mal mit einem Typen zu vergeuden für den du nur die nächste Kerbe am Bettpfosten bist. Du musst schon selbst entscheiden was du dir wert bist und was du willst, das liegt nicht an unseren Sichtweisen.

Ist absolut normal und schon fast banal.

Solange die Grenzen klar gesteckt sind, also die Sexualüartner nicht unter Vorspielung falscher Tatsachen den anderen Treffen, ist das absolut in Ordnung.

Das Alter passt auch, du bist über 18 (er auch nehme ich an), womit ihr beide vor dem Gesetz als Erwachsene zählt.

Suchst Du hier Absolution, die Bestätigung, daß es völlig normal ist?

Was ist normal? Was 2% der Menschen tun oder die meisten?

Die meisten haben wohl eher eine Beziehung mit Sex als Sex ohne Beziehung - mag bei 50jährigen vielleicht anders sein als bei 19jährigen

Abahatchi 20.02.2017, 11:31

Was ist normal?

Normal ist das, was die Norm ist. 

Normal ist also etwas, was mindestens bei der Mehrheit auch der Fall ist. Leider benutzen nur noch wenige Deutsche das Wort "normal" dem Ursprung entsprechend. Es ist also normal, wenn jemand das Wort "normal" nicht korrekt benutzt.

Die Frage ist vielmehr ob es vertretbar ist, was die Fragestellerin tut. Es steht ihr Frei, so lange diese Form der Beziehung auf Gegenseitigkeit beruht. 

0

Hallo.
Das ist heute ganz normal.
Ein Mann sucht immer den Sex das ist ihm durch die Natur als Fortpflanzungstrieb in die Wiege gelegt.
Solange ihr Spaß hab und du deine Grenzen klar abgesteckt hast ist das o.K.
Du solltest aber auch darüber nachdenken ob er nur kommt um sein Sperma los zu werden oder warum er kommt.
Es soll kein Vorwurf sein sondern nur ein Gedankengang.

Mit freundlichem Gruß aus dem Oldenburger Münsterland
Bley 1914

Hin und wieder Geschlechtsverkehr ist in Deinem Alter angemessen, vertretbar und normal. Etwas öfter als hin und wieder auch. In einer "Beziehung" sollte das eigentlich so sein.

Mach Dir nicht so viele Gedanken um Sex. Mach Dir lieber Gedanken  darum, ob Du eine ernsthafte Beziehung willst oder nicht. Wenn nein, lass es so, wie es ist. Wenn aber doch, überlege, was Du ändern willst. Eine Beziehung ist auch für den Sex da, aber Sex auch für eine Beziehung.

Vor 100-200 Jahren hätte man so etwas vielerorts verwerflich gefunden. Alte Werte sind oft die richtigen, aber ich finde das mit 19 total okay. Leider ist es ja bei einigen 14jährigen mittlerweile auch schon Normalität - da hört's bei mir auf.


Abahatchi 20.02.2017, 11:33

Leider ist es ja bei einigen 14jährigen mittlerweile auch schon Normalität

Bei nur wenigen 14jährigen ist es so, somit ist es keine Normalität. Sie entsprechen nicht der Norm.

0

Meine Meinung..

Solange Du niemanden damit betrügst ist das ok.

Wenn Du aber einen Freund hast brichst Du dem damit sein Herz.

Also aufpassen!!!

Mario

mit dem alter gibt es kein problem

mach was dir gefällt aber beschwer dich nicht, wenn menschen urteilen oder reden. das kann man nicht verhindern nur ignorieren

also tu es aber menschen werden urteilen, ob du es gut findest oder nicht

Was möchtest Du wissen?