Ist es verständlich wenn man auf Pornostars neidisch ist, wenn man selbst wenig bis gar keine sexuellen Erfahrungen gemacht hat?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ja, die sind ja meist sehr sexy und hübsch <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mepodi
09.08.2016, 07:23

Und ausgeleiert.

1

Das kommt darauf an, worauf. Aber, für den Mann gesprochen, wer wäre nicht gerne so ausgestattet, wie manch männlicher Darsteller, das gebe ich zu. Auch wenn klar ist übrigens, dass die Männer genauso gecastet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein - ist es nicht. Die Arbeit eines Pornostars ist weit weniger aufregend und erotisch, als man sich das als Laie vorstellt... .

Lies mal das schöne Buch "Der Hamster hat Schluckauf" von Chris Hilton ( https://www.amazon.de/gp/product/3981727002?ie=UTF8&camp=3206&creative=21426&creativeASIN=3981727002&linkCode=shr&tag=autrfah-21&qid=1470725269&sr=8-1&keywords=der+hamster+hat+schluckauf ), wenn Du hinter die Kulissen der (deutschen) Pornofilm-Branche blicken willst. Chris beschreibt darin recht unterhaltsam, wie ein solcher Dreh abläuft: Ständiges Anhalten um das Licht umzubauen, Fotos zu machen usw., ständig schwirren ein Dutzend Leute um Dich herum und schwenken Kameras, Beleuchtung, Mikros usw. Mit Erotik, Lust und Leidenschaft hat das nur eingeschränkt zu tun... .

Die Vorstellung, dass ein Pornostar mit vielen schönen Frauen Sex haben kann und dann auch noch Geld dafür bekommt, ist zwar in der Theorie verlockend. Aber das kann man für kleines Geld auch in einem FKK- oder Saunaclub realisieren - und ist dann auch wirklich mit der (oder den) Frau(en) alleine, die man sich ausgesucht hat... . Vor Publikum muss man nämlich auch erst einmal "können"... . Abgesehen davon ist die Gage meist nur ein kleines Taschengeld - selbst erfolgreiche Darsteller können davon oft nicht leben... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehm ja naja man darf auf die neidisch sein, aber ob das dann auch realistisch is, ist fraglich :D pornos sind aber an sich alle nur komplett gespielt und ich glaub nich, dass das jedem darsteller so viel Spaß macht sich jedem zu präsentieren^^ außerdem gibt es da soweit ich mir das vorstellen kann auch ein "drehbuch" wie alles ablaufen soll und da werden die "Regisseure" auch ein auge drauf haben. Ich denke mal, es nervt einen dann schon, wenn man eine szene öfters machen muss bis der Regisseur zufrieden ist^^ wäre nämlich beim richtigen sex nicht so ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf was sollte man da neidisch sein?

Das ist ein knallhartes Business und wie Hollywood einfach nur ein schöner Schein. Es ist gespielt und nicht echt.

Sicher haben sie viel Sex, aber das ist für die überwiegend Arbeit, ein Job und hat weniger mit Vergnügen zu tun. Außerdem kommt es doch beim Sex auf Klasse anstatt auf Masse an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Badykey
09.08.2016, 07:56

Du hast recht!

0

Mein Auto ist neidisch auf die Transformer ist das verständlich?

Beschäftige dich mal damit was die alles machen müssen und wie viele Pausen die zwischendurch einlegen. Das ist Schauspiel und keine Dokumentation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum denn das?

Warum sollte ich ich auf Leute neidisch sein, die anstatt Spaß nur Stress mit Sex haben?

Und das Wichtigste - ich habe meinen Verstand noch im Kopf!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?