Ist es verboten nachts im oder am Wald sich aufzuhalten wegen Jäger? Und was für eine season ist gerade, was wird gejagt?

4 Antworten

Es gibt in Deutschland ein Waldgesetz, wonach sich jeder zu Erholung im Wald aufhalten darf. Allerdings wird das in einzelnen Bundesländern auf die Tagesstunden beschränkt. Musst also in das entsprechende Gesetz deines Bundeslandes schauen, um zu erfahren ob du dich da nachts aufhalten darfst.

Wenn Dir Dein Leben lieb ist, dann bleib nachts aus dem Wald raus. Selbst wenn es keine Absicht ist - so eine verirrte Kugel kann blöd ausgehen.

Nachdem ich deinen Text gelesen habe, kann ich eindeutig sagen, Jagd ist nichts für dich.

Und zur Info, im Moment ist z.b bei mir in Niedersachsen Jagdzeit auf unter anderem auf Dam-, Rot-, Reh- und Schwarzwild.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Nachts durch einen unheimlichen Wald radeln

Hi ihr Lieben,

ich fange heute mit meinem Autoführerschein an. Die Fahrschule, die ich dafür besuchen werde, liegt nicht in meinem Ort, sondern 6 Kilometer entfernt. Die Stecke dort hin verläuft ein paar Hundert Meter durch einen sehr unheimlichen Wald und es ist ein sehr großer Umweg, diesen zu umfahren. Mein Problem ist, dass der Fahrschulunterricht erst gegen 9 Uhr abend endet, wo bereits die Dämmerung eingebrochen ist. Ist es sehr schlimm, wenn ich da nachts durch diesen Wald radle und kann mich zum Beispiel ein Jäger oder so aus Versehen erschießen? Wode ich auch die Tiere nicht stören? Mein Vater sagte, ich solle mein Rad schieben, aber bringt das wirklich was? Übrigens, Angst habe ich keine vor der Dämmerung.

Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?