Ist es verboten mit einer Sturmhaube auf der Straße Fahrrad zu fahren?

5 Antworten

Verboten ist es nicht - viele Motoradfahrer tragen als Schweißschutz unter ihrem Helm eine Sturmhaube.

Allerdings gut möglich das es in der aktuellen Zeit sehr provokant auf andere Menschen wirkt und man deswegen sicher bei dem ein oder anderen aneckt.

Denke auch es ist ein Freifahrtsschein für die Polizei mal eine Routinekontrolle durchzführen.

Das ist ne Garantiekarte von der Polizei nicht nur kontrolliert, sondern eventuell auch durchsucht zu werden! Trotzdem vollkommen rechtmäßig.

1

so lange Du nicht in eine Demo gerätst...

im Sommer würd ich es auch nicht machen, entweder Du machst Dich verdächtig oder man liefert Dich ein.

Ja klar, dein Gesicht ist dann ja vermummt.

Das verbot sich zu vermummen gilt meines Wissens nach nur auf Anordnung
Oder sollte das immer verboten sein?
Kann ich mir bei der Mode des Ostens hier in Deutschland kaum vorstellen

0

Auf Öffentlichen Veranstaltungen gilt ein Vermummungsgsetz, wenn er nur Fahrrad fährt ist alles ok. Im Falle von Sonderanordnungen der Polzei o.d. Militärs ist das Vermummen auch verboten.

1

Was möchtest Du wissen?